Anzeige

Straßenmusik einmal anders - MUSE in Seelze

Seelze: Am Kreuzweg | Heute Vormittag haben sie begonnen:
Die Straßenkonzerte der MUSE 2012 - Made in Germany.
Und sie waren zu hören, die Großen der Musik. Es begann mit Mozart und dann wurde wohl kein bekannter, deutscher Komponist ausgelassen.

und es hat nicht irgendwer gespielt! Wenn Schüler von Prof. Moto Harada spielen, dann ist Qualität im Spiel.

Nach Lukas Menze war Felix Menze zu hören. Dann wurde vierhändig gespielt von Tim-Jonas Hunde& Jonas Zhang.

Dem musikalischen Erlebnisangebot folgten viele Menschen. Zum Teil waren sie gezielt gekommen. Zum Teil hielten sie rein zufällig an und blieben begeistert stehen.

Das Angebot, diese Musik zu hören steht:

heute, 30.6. um 13-14.00 Uhr in Almhorst, Am Denkmal
heute, 30.6. um 15-16.00 Uhr in Letter, ca. Kastanienplatz

Und am 07.Juli 2012 wird es ebenfalls ein Openair-Angebot geben.
Einfach auf der Seite der MUSE nachsehen:
http://www.musikfestival-seelze.de
1
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.