Anzeige

Ein großer Schlüssel, ein Schriftzug - ein Museum

Seelze: Heimatmuseum Seelze | Im Sommer schloss das Heimatmuseum in Letter die Tore. Dann startete ein Umzugsmarathon in die neuen Räume in Seelze. Und welches Haus konnte sich mehr eignen als der Alte Krug. Ein Fachwerkgebäude mit viel Geschichte mitten im Zentrum der Stadt.
Der Bürgermeister der Stadt Seelze unterstrich die Bedeutung, die dieses Museum, das Heimatmuseum Seelze, für die Stadt hat und übergab einen großen Schlüssel noch vor dem offiziellen Eröffnungstermin, der am 9. September 2018 – dem Regionsentdeckertag – ist . Und es gab noch einen weiteren, offiziellen Akt. In Letter waren mehr als 500 Ehen in der Gute Stube des Museums geschlossen worden. Dieses Angebot gibt es nun in Seelze. Der Bürgermeister selbst befestigte den Schriftzug mit einem dicken Hammer am Haus.
Aber es wird in den nächsten Tagen – vielleicht sogar zur offiziellen Eröffnung – geben: Ein Zufallsfund in einer seelzer Garage brachte ein Leuchtmittel hervor, das einmal die alte Verwendung des Hauses anzeigte. Es wird künftig auf die jetzige Verwendung hinweisen. Was es ist? Überraschen lassen! Noch ein Grund mehr, das neue, alte Museum ab 9. September zu besuchen.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.