Anzeige

Letteraner Brettspieler bauen Großsspiele

Heute hatten wir ein Kappsäge, da ging alles schneller
Da wir nicht alle Spiele am ersten Freiwilligentag in Letter im Juni fertig bekommen hatten, mussten die Brettspieler nochmal an die Arbeit. Ich rief und 8 Spieler erklärten sich bereit, einen internen Freiwilligentag zu absolvieren.
So trafen wir uns am Samstag, 20.7.13 zum gemeinsamen werkeln. Es fand wieder im Kursana Domizil in Letter statt und gemeinsam mit den Betreuern des Domizils wurde es ein schönes gemeinsames Event.
Die Bewohner konnten sich an den vorhandenen Großspielen vergnügen, guckten immer wieder mal nach unseren Fortschritten und gaben Tipps oder schauten uns einfach bei der Arbeit zu. Dazu spielte Musik, mittags wurde gegrillt, am Nachmittag gab es selbstgebackenen Kuchen.
In dieser schönen Atmosphäre machte das Arbeiten dann auch Spaß und so konnten wir nach sieben Stunden stolz auf die fertigen Spiele schauen.
Insgesamt haben wir 5 Spiele und einen Rahmen für ein schon vorhandenes Spiel gebaut. Eine tolle Leistung und ich möchte allen Beteiligten für ihren Einsatz danken!
Die Spiele werden nun bei unseren Spielaktionen im Kursana aufgestellt werden, zum einen spielen wir ja jeden 3. Donnerstag im Monat mit den Bewohnern und interessierten Letteranern, zum anderen sind wir bei Festen im Kursana immer mit unseren Spielen mit dabei. Ein besonderes Event wird es im September im Kursana Domizil zur Einweihung gehen, lasst Euch überraschen!
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
0
1 Kommentar
56.666
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 21.07.2013 | 16:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.