Anzeige

Jahreshauptversammlung der DLRG OG Seelze e.V.

Wieder volles Haus im DLRG Zentrum Seelze. Von 56 Besuchern waren 46 stimmberechtigte Mitglieder gekommen um sich den Jahresbericht von 2016 des Vorstandes anzuhören. Besondere Gäste waren der Bezirksvorsitzende Hannover Land, Jan Gundlach und der Seelzer Ortsbürgermeister Alfred Blume. Wie schon im Vorjahr stand der 1. Vorsitzende Carsten Kretschmann allein vorn und fasste die Jahresberichte des Vorsitzenden, der technischen Leitung und des Leiters Öffentlichkeitsarbeit in einer Power Point - Präsentation zusammen.
Die Mitgliederzahl ist um 3 Personen gestiegen und zwar auf 509 Mitglieder. Davon sind 184 Kinder und Jugendliche und 325 Erwachsene. Da seit einem Jahr kein Technischer Leiter im Verein tätig war, hat sich Andreas Harmsen zu Verfügung gestellt und wurde von der Versammlung einstimmig bestätigt. Die finanzielle Lage ist so, dass der Verein trotz einiger Neuanschaffungen keine Not leiden muss. Die Jugend stellte anschließend ihr neues Programm für 2017 vor und machte Werbung für die Pfingstfahrt. Nachdem der gesamte Vorstand entlastet wurde, konnten Ehrungen vorgenommen werden. Schade nur, dass nicht alle die geehrt werden sollten anwesend waren.
10 jährige Mitgliedschaft: Adrian Nack, Cassandra Nack, Heinz Vogt, Alina Siegmund, Laura Siegmund, Maren Siegmund und Sarah Siegmund.
25 jährige Mitgliedschaft: Andreas Harmsen
40jährige Mitgliedschaft: Astrid Bergmann, Jürgen Bode, Oliver Iversen, Margrit Meier, und Hannelore von Althoff.
Danach wurde es gemütlich. Nachdem Braten, Kartoffeln und Salat gegessen war, hat man sich zusammengesetzt alte Geschichte erzählt und in der Chronik geblättert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.