Anzeige

Dessous- und Bademodenschau im HautNah: Laufsteg für zwei Stunden

Vorbereitungen beim Friseur Raffinesse (Foto: Friseur Kosmetik Raffinesse)
Pünktlich zu den ersten Temperaturen über 20 Grad bewunderten einige Schwabmünchner exklusive Bade- und Dessousmode in zwei Modeshows im HautNah.

Am 25. März präsentierte Frau Karin Weikl in einer Modenschau Dessous- und Bademode für die kommende Sommersaison. Die drei Models – Claudia, Vanessa, Carolin - nutzten die Boutique HautNah als Laufsteg. Der Salon Raffinesse stylte zuvor die Hobby-Models mit feschen Frisuren und Make-Up. Elfie Werli rundete den Look mit Edelsteinschmuck ihres Geschäftes ab.
Zu Popmusik eiferte die Show den ganz großen Vorbildern nach. Mit starker Ausstrahlung und strahlendem Lächeln liefen die drei zunächst in Badeanzügen und Bikinis den „Catwalk“ entlang. Trotz etwas zu tief hängendem Kronleuchter, der umschifft werden musste, und stetem Garderobenwechsel, zeigten die drei Schönheiten selbst nach einer Stunde keine Ermüdung und präsentierten eine Fülle an Bade- und Dessous-Mode. Verschiedene Accessoires wie Jäckchen, Taschen oder Strandball lockerten die Show auf und sorgten für Abwechslung. Zwischen Sportlichen zeigte man auch Edles und Sinnliches. Das Timing hakte bei den Mädchen nur selten. Der Spaß an dieser Aktion war allen Beteiligten in den Gesichtern abzulesen und die Gäste blieben noch auf ein Gläschen Prosecco, um sich in der Boutique etwas umzusehen.
Hauptsächlich zeigten die Mädchen Mode von Marlie Dekkers, Marie Jo L’Aventure, Lidea, Cyell und Opera – Marken die exklusiv in Schwabmünchen angeboten werden.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin schwabmünchner | Erschienen am 30.04.2010
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.