Anzeige

Eine stimmungsvolle Lesung im Café am Wehr

Günter Baum liest Anja Nagy
Schwabach: Café am Wehr" der Familie Nobis | Am 24.11.2009 las Günter Baum aus dem Werk von Anja Nagy, auch bekannt unter dem Pseudonym Anima D., Autorin und Künstlerin, Mitglied der Autorengruppe SONDERZEIT, des Kunstvereins SPECTRUM und ZENTRIFUGE Nbg. Anja Nagy über sich: "Auch Arzthelferin, auch psychologische/spirituelle Beraterin, auch Bewußtseinstrainerin, auch (Lebens)Künstlerin, auch Mystikerin, auch Autorin und auch Mutter dreier wundervoller Kinder." Ihre Webseiten auf http://www.anima-deva.de und bei den Frauenkulturtagen http://www.frauen-kulturtage-roth.de/html/AnjaN.ht...

Es war eine märchenhafte, rosenhaft-poetische, spirituell-mystische Lesung bemerkenswerter Texte in Lyrik und Prosa, meisterlich präsentiert von Schriftsteller und Schauspieler Günter Baum. Mit anschließender 'Enthüllung' der im Publikum sitzenden Autorin, die dann zum Schluss noch selbst ein Gedicht vortrug. Überraschungsgast zum Abschluss: 'Johann' las von Gnade und wahrer Seelenpartnerschaft.

Das Publikum lauschte und ging lebhaft mit. Eine stimmungsvolle Dreiviertelstunde im adventlich geschmückten Café am Wehr! Wir freuen uns schon auf die nächsten Lesungen - Stefanie Mohr am 1.12. (Lesung im Kaminzimmer), Josef Rauch am 8.12. und am 15.12. - als weihnachtliches Schmankerl - Marga Ruth Mead u.a. mit Genüsslichem aus Neuseeland.

Mehr auch auf http://www.beepworld.de/members/balo-lyrik/schwaba...
Die Lesungen 2010: http://www.balo-kreativ.de/vorschau2010
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.