Meißen: Kultur

27 Bilder

Turmbesteigung der Meißner Frauenkirche 3

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Meißen | am 21.03.2019 | 108 mal gelesen

Meißen: Frauenkirche | Zu den ältesten Bauten von Meißen gehörig wurde die Frauenkirche regelrecht in den Hang hineingegraben. 1205 wird die „Kapelle am Markt“ als Vorgängerbau erstmals urkundlich erwähnt. Zwischen 1370 und 1500 erhielt sie ihre heutige Ausprägung als dreischiffige spätgotische Hallenkirche. Bei diesem Kurzbesuch war aber eine Turmbesteigung mein ausdrücklicher Wunsch und gar kein Problem (täglich von 10- 17 Uhr). Man musste...

42 Bilder

Besuch der Porzellan-Manufaktur Meissen 3

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Meißen | am 26.11.2018 | 131 mal gelesen

Meißen: Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen | Obwohl sich die Stadt an der Elbe in Sachsen Meißen nennt, trägt die älteste Porzellan-Manufaktur Europas den Namen Manufaktur Meissen Seit ihrer Gründung im Jahre 1710 durch August den Starken, damals auf der Albrechtsburg, steht das für ein einzigartiges Kunsthandwerk. Über die Manufaktur selbst, ihre Geschichte, Handwerkskunst, Künstler und Kollektionen und Produkte einschließlich Ikonen kann man sich bestens auf der...

41 Bilder

Dom zu Meißen und Turmführung 4

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Meißen | am 05.11.2018 | 191 mal gelesen

Meißen: Meißner Dom | Rechnet man die umfassende Wiederherstellung des Äußeren und Inneren hinzu, wurde an diesem fast stilreinen deutsch-gotischen Dom über eintausend Jahre gebaut. diesem fast stilreinen deutsch-gotischen Dom über eintausend Jahre gebaut.  • 929 erfolgte die Gründung einer Burg zur Überwachung und militärischen Sicherung des Umlandes gegen die Slawen Meißen durch König Heinrich I. (Unter dem Fußboden des Meißner Domes sind...

67 Bilder

Albrechtsburg Meißen mit Historischer Porzellanmanufaktur 7

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Meißen | am 02.11.2018 | 164 mal gelesen

Meißen: Albrechtsburg | Beginnen wir unseren Kurzrundgang durch Meißen im ältesten Schloss Deutschlands, der Albrechtsburg. Es gibt mehrere Zugänge, um auf den steilen Burgberg zu gelangen. Wir starteten von einem kleinen fast leeren Parkplatz im Norden und gelangten über viele Stufen nach oben. Doch bevor wir das Schloss- und Domgelände betraten, machten wir einen kleinen Umweg entlang dem restaurierten „Historischen Rundweg“. Bot er doch auch...

16 Bilder

»2. Internationale Porzellanbiennale« Albrechtsburg Meißen 2

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Meißen | am 01.11.2018 | 79 mal gelesen

Meißen: Albrechtsburg | Vor meinem Artikel über die „Historische Porzellanmanufaktur Albrechtsburg Meißen“ will ich zuvor noch Lust auf die Porzellanbiennale wecken. Denn nur noch bis zum Sonntag, den 4. November ist die Meißner Albrechtsburg Austragungsort der zweiten "Porzellanbiennale Meißen". Ein passender Ort, denn hier war 1710 durch Kurfürst Friedrich August I. Europas erste Porzellan-Manufaktur Europas eingerichtet worden. In den folgenden...

1 Bild

Freiheit...

Ruth Andresen
Ruth Andresen | Meißen | am 26.09.2011 | 517 mal gelesen

Meißen: Freiheit | Schnappschuss

1 Bild

Meißen - Kanaldeckel, aber nicht aus Porzellan 2

Dagmar Siegmann
Dagmar Siegmann | Meißen | am 12.09.2010 | 364 mal gelesen

Meißen: Burg | Schnappschuss

1 Bild

Porzellangeschichte in Deutschland erleben / Porzellanstraßen im Porzellanland Deutschland - Porzellan-Manufaktur Meissen

Karolin Wochlik
Karolin Wochlik | Meißen | am 29.07.2010 | 441 mal gelesen

Am 6. Juni 1710 wurde die Porzellan-Manufaktur Meissen gegründet, die dieses Jahr ihr 300-jähriges Jubiläum feiert. Seither sind von Rosenthal bis Villeroy & Boch weitere Produktionsstätten mit Weltruhm entstanden. Die Thüringer Porzellanstraße führt auf anschauliche und lebendige Weise auf die Pfade der Vergangenheit des weißen Goldes in Thüringen: In Museen, Manufakturen, Betrieben, bei Porzellanmalern und in Fachhandel...

18 Bilder

Mit Gisela nach Meißen – mal schauen ob es noch steht! 5

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Meißen | am 21.04.2009 | 511 mal gelesen

Meißen: Sachsen | Die Stadt liegt nordwestlich von Dresden im Elbtal, wo seit über eintausend Jahren der Meißner Wein wächst. Als ich in den 90er Jahren dort war sah man Transparente: „Besuchen Sie Meißen, solange es die Stadt noch gibt“. Also nichts wie hin und nachgesehen. Schon von weitem sieht man die Türme des gotischen Doms. Zu seiner Innenausstattung gehören solche Kostbarkeiten wie die Stifterfiguren des Naumburger Meisters, das...