Meißen: Blaulicht

Hochwasser in Sachsen

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Dresden | am 04.06.2013 | 504 mal gelesen

Dresden: Elbe | Das Bundesland Sachsen hat das seit Tagen anhaltende Hochwasser schwer getroffen. Während der Wasserstand in kleineren Flüssen so langsam stagniert, ist die Elbe weiterhin ein Problem. Wie ist die Lage in Sachsen, in den Regionen um Leipzig, Meißen oder Görlitz? Wie sehen die Prognosen für die kommenden Tage aus? Seit Tagen steigt und steigt der Hochwasserpegel an, doch langsam ist zumindest teilweise Besserung in Sicht:...