Braunsbedra: Kultur

Neues Bürgernahes Kooperations-Magazin steht ganz oben an!

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Braunsbedra | am 12.06.2015 | 55 mal gelesen

Wie regelmäßige Leser des Wasserturmlandmagazins und der hiesigen Bürgerportale bemerkt haben, ist es redaktionell ruhig (bei mir) geworden. Dies hat damit zu tun, dass unser Hauptredakteur einen Schlaganfall erlitten hat und sein Herz nur noch eine sehr geringe Leistung aufweist. Es ist nicht absehbar wann bzw. ob er überhaupt wieder als Redakteur zurückkehrt, zurückkehren kann. Die Redaktion stand mitten in einer...

1 Bild

Bauer Willi – und die Problematik der Regionalen Produkte

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Braunsbedra | am 12.02.2015 | 125 mal gelesen

Bauer Willi ist mit seinen auf "Frag doch mal den Landwirt" geposteten offenen Briefen: „Lieber Verbraucher“ – „Lieber Verbraucher – was ich verstanden habe“ und „Entschuldigung lieber Verbraucher“ in vieler Munde und in deren Köpfen angekommen, er hat richtig Aufmerksamkeit für die Bauern erzielt und das Thema regionale bäuerliche Produkte in mehreren Facetten zwar manchmal überspitzt aber doch zielgerichtet deutlich...

1 Bild

Nutztier-Patenschaften – ein Weg zu einer regionaleren Landwirtschaft 21

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Braunsbedra | am 12.02.2015 | 574 mal gelesen

Schon länger gehe ich mit der Idee von einer Artgerechten Tierhaltung, die zu dem auch dem Tourismus Leben einhauchen kann, schwanger. Die Idee liegt darin eine Artgerechte Tierhaltung in unserer Region anzuschieben, dabei mit einer Freiland Schweinehaltung ein deutliches Zeichen gegenüber der Tierproduktion wie in Großkayna zu setzen. So kam ich auf die Idee der Nutztier-Patenschaft. Die Vorteile von...

Gedanken für die Zeit zwischen den Jahren – an die Adresse der Stadtverordneten und den Mitgliedern des IFV

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Braunsbedra | am 17.12.2014 | 134 mal gelesen

Bevor es in die Weihnachtspause und in ein neues Jahr hinein geht, will die Redaktion vom „wasserturmland-magazin“ allen Akteuren und Politischen Entscheidern am und um den Geiseltalsee noch einiges mit auf den Weg geben, worüber diese in der etwas ruhigeren Zeit zwischen den Jahren nachdenken sollten. Es betrifft die neue Tourismus-Saison 2015 und die Aktivitäten um eine touristische Vermarktung über den IFV. Seit April...

1 Bild

16. Leunaer Kunstmarkt mit Versteigerung am 03. Dezember 2014

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Braunsbedra | am 02.12.2014 | 90 mal gelesen

Die Galerie im cCe Kulturhaus Leuna lädt auch in diesem Jahr wieder zum zwischen-zeitlich traditionell gewordenen Leunaer Kunstmarkt mit Versteigerung ein. Der 16. Leunaer Kunstmarkt findet am 03. Dezember 2014, um 18:00 Uhr im Walter‐Bauer‐Saal im Erdgeschoss des cCe Kulturhauses Leuna, in bewährter Weise wieder unter der Leitung des Kunsthistorikers Dr. Georg Sehrt als Auktionator, statt. Ausführliches erfährt man hier.

3 Bilder

Impressionen der Krippenausstellung in der Geiseltalsee - Kirche

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Braunsbedra | am 02.12.2014 | 144 mal gelesen

Am 29. November wurde die 7. Krippenausstellung in der Geiseltalseekirche eröffnet. Liebevoll wurde alles arrangiert. Die Krippenausstellung in der Geiseltalsee-Kirche ist wirklich was ganz tolles – wer an den Wochenenden durch Biendorf (Ortsteil von Mücheln, direkt am Geiseltalsee) fährt sollte sich unbedingt etwas Zeit nehmen, anhalten und die Weihnachtskrippen in ihrer Vielfalt auf sich wirken lassen! Geöffnet an den...

3 Bilder

Ostrock Cultband „Engerling“ at first time in der Musik-Fabrik Braunsbedra

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Braunsbedra | am 30.11.2014 | 105 mal gelesen

Am 29.November fand in der Fabrik Braunsbedra das nächste Live -Konzert, der fast noch neuen Saison statt. Eigentlich hatte ich noch vom letzten Mal genug, weil es mir persönlich, aber auch andern Gästen, von der Musik her eindeutig zu laut war. Meine Angst vor fast erschlagenden Schallwellen war Gott sei Dank unbegründet - "Engerling" sind halt Provis! Eigentlich war der Jürgen für diesen Abend als Liveredakteur...

4 Bilder

Impressionen zur Vernissage“ Momente des Lichts“ von Steffen Gröbner

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Braunsbedra | am 27.11.2014 | 96 mal gelesen

Eigentlich schon verlorengeglaubte Fotos der Vernissage des Freilichtmalers Steffen Gröbner in der Domgalerie Tiefer Keller in Merseburg, hat die zickige Speicherkarte doch noch freigegeben, so dass wir uns entschlossen hat, damit eine Fotosession Story zu und über die Vernissage selbst zusammen zustellen. Viel Spaß beim Ansehen. Zum Betrachten klicken Sie bitte hier.

4 Bilder

Letzte Bergbautechnik retten – ist Tradition erhalten!

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Braunsbedra | am 18.11.2014 | 94 mal gelesen

Um den Geiseltalsee herum stößt man immer wieder auf frühere Bergbautechnik, genauer gesagt auf wenige Reste der hier in der Region im Einsatz gewesenen Tagebau-Technik. Meist leider nur als Dekoration missbraucht, als Blumenkübel oder Spielgerät. Vieles davon ist in einem sehr bedauerlichen Zustand. Man hat das Gefühl, dass die Bergbautradition nach rund 20 Jahren schon fast in Vergessenheit geraten ist! Mehr zum Thema...

1 Bild

Livemusik-Tipp: Die Bluesrock-Band "Inu-tero"

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Braunsbedra | am 14.11.2014 | 150 mal gelesen

Livemusik-Tipp: Die Bluesrock-Band "Inu-tero" um den erst 17-jährigen Ausnahmegitarristen Florian Zimmer ist am Samstag den 15. Nov. in der Musik-Fabrik Braunsbedra, so um 21h! Wer da nicht von seinem Sofa runterrollt und in der Fabrik aufschlägt ist selber schuld. Einen Vorbericht zur Band mit Videos zum reinhören hier. Am Sonntag gibt es dann den Livebericht von diesem Konzert!

2 Bilder

Die Stelzenläuferin oder das nette Schokomonster 1

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Braunsbedra | am 11.11.2014 | 87 mal gelesen

Das Schokomonster entpuppte sich als eine Stelzenläuferin auf 4 Beinen, die in scheinbar schwindelerregender Höhe als phantasievolle Figur die Gäste des Merseburger Zauberfestes beeindruckte. So zog es seine Bahnen durch die Gassen von Merseburg und wurde dabei immer wieder angesprochen und fotografiert. Die Leute hatten ihren Spaß an dieser skurrilen Figur. Mehr darüber finden Sie hier.

3 Bilder

Mit „Four Roses“ wieder eine gelungene Live-Rocknacht in der Braunsbedraer Fabrik! 2

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Braunsbedra | am 11.11.2014 | 99 mal gelesen

Der Livemusik-Abend in der Braunsbedraer Fabrik mit der Leipziger Band „Four Roses“ war wieder ein richtig schöner Rockabend, der auch viele jüngere Musikfans unter den 40zigern, gelockt hat. In angepasster Lautstärke und trotzdem kraftvoll, dazu sauber gespielt und voller Leben, brachten die vier Musiker mit den wilden Mähnen Stücke wie „Nothing else matters“ von Metallica oder „With or without you“ von U 2 auf die Bühne,...

8 Bilder

Der Merseburger Herbst – Rabenmarkt 2014

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Merseburg | am 29.10.2014 | 106 mal gelesen

Merseburg: Domplatz | Auch die Liveredakteure von geiseltalinfo.de waren mit ihren Fotokameras auf dem Herbst - Rabenmarkt in Merseburg und haben von dort Material für 6 Fotostory mitgebracht. Der Herbst-Rabenmarkt ist als Kunsthandwerker-Markt bekannt und findet auf dem Merseburger Domplatz rund um den Brunnen statt. Ca. 40 Händler boten dort ihre Waren dem interessierten Publikum feil. So kommen jedes Jahr individuelle Handwerker mit...

4 Bilder

Die Lasershow zum 1. Tag der offenen Seebrücke– entpuppte sich leider als reine GET-Werbepräsentation

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Braunsbedra | am 20.10.2014 | 102 mal gelesen

Der groß angekündigte Abschluss des „1. Tags der offenen Seebrücke“ Veranstaltung mit der angekündigten Laser-Show wurde zu einer Blamage! Denn diese Lasershow entpuppte sich als eine an die Wand der Neumarkkirche projektierte Werbepräsentation der GET Bimmelbahn. Die daher unter den extra wegen der erwarteten Lasershow, zu hunderten erschienen Gästen, einen riesen Unmut erzeugte. Die Kommentare gingen in die Richtung: für...

4 Bilder

Braunsbedraer Musik-Fabrik Saisonstart mit den Jailbreakers - Voll war’s, warm war’s, laut war’s, und geil war’s! 2

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Braunsbedra | am 15.10.2014 | 90 mal gelesen

Zum Saisonstart am letzten Samstag in unserer Musik Fabrik in Braunsbedra habe ich mich richtig gefreut. Dass ich trotz Tabletten dort kaum laufen konnte und ich mich zum Fotografieren an der Wand abstützen musste war nicht eingeplant. Die Muskeln sind so steif geworden, in letzter Zeit greift es auch immer mehr auf die Armmuskulatur über. Konnte kaum noch die Kamera heben, musste sogar auf eine leichtere wechseln. Ein paar...

7 Bilder

Fischerfest in der Forellenanlage Schmidt – größtes Fischerfest in Sachsen-Anhalt 3

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Braunsbedra | am 15.10.2014 | 358 mal gelesen

Spätsommerliches Wetter lud am 3. Oktober ein, um der Forellenanlage Schmidt in Mücheln einen Besuch abzustatten. Die Müchelner Genussmeile, die von der Quelle bis zur Mündung der Geisel gehen sollte, lies Einiges erwarten. Alles um den Fisch drehte es sich natürlich in der Forellenzuchtanlage Schmidt mit ihrem größten Fischerfest in Sachen-Anhalt. Vielen in der Region bisher noch nicht bekannt, sollte man sich die drei...

4 Bilder

Historischer Bürstenmacher auf dem Müchelner Kartoffelmarkt 2014 2

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Mücheln (Geiseltal) | am 08.10.2014 | 174 mal gelesen

Mücheln (Geiseltal): Markt | Da sein kleines Geschäft in Bernburg nicht immer voller Kunden ist, bietet Matthes seine Waren regelmäßig auch auf Märkten oder Schlossfesten feil. So auch auf dem Müchelner Kartoffelmarkt. Der Stand vom Bürsten-Matthes nimmt einen regelrecht mit auf eine Zeitreise. Der Bernburger Michael Matthes, nach eigenen Worten Deutschlands letzter historischer Bürstenmacher, hat am 3. Oktober wieder ausführlich beraten und...

4 Bilder

Kartoffelverkauf auf dem Müchelner Kartoffelmarkt 5

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Mücheln (Geiseltal) | am 08.10.2014 | 201 mal gelesen

Mücheln (Geiseltal): Markt | Das wohl identischste in Bezug auf die Bezeichnung Müchelner Kartoffelmarkt, der jeweils am 3. Oktober auf dem Müchelner Markt stattfindet, ist der Kartoffelverkauf am Ende des Marktplatzes. Dort steht Jahr für Jahr der Kartoffelproduzent – oder einfach Bauer Seidel und verkauft vom Anhänger aus Sackweise seine Einwinterungskartoffeln. Weitere Infos und viele Fotos findet der Interessierte hier.

1 Bild

Tag der Regionen – da müsste man sich erst als Region verstehen!

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Braunsbedra | am 01.10.2014 | 85 mal gelesen

Das diesjährige Motto „Aus Liebe zur Region - denken, handeln und genießen“ will vermitteln, worum es beim Tag der Regionen eigentlich geht, nämlich vom Wissen zum Handeln zu kommen. Der Aktionstag setzt hier an und will die Ziele und Inhalte nachhaltiger Entwicklung verankern und verbreiten. Nachhaltiges Denken und Handeln kann nicht verordnet, es muss verständlich und vor allem erlebbar gemacht werden. Ob dies aber über...

3 Bilder

Der Holzleiter-Mann - der Letzte seiner Art! 1

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Braunsbedra | am 23.09.2014 | 154 mal gelesen

Bernd Schulz - sein Markenzeichen Strohhut und blauer Kittel – ist der letzte originale Leitermacher im Holzland, der sowohl produziert und zugleich die Ware selbst vermarktet. Beim Erzählen über Leitern aller Art, die Bernd Schulz von 75 Zentimeter bis zu einer Länge von zehn Metern selbst fertigt, beginnen die Augen des über 60 Jährigen zu leuchten. Mehr über den letzten Leitermachermeister erfahren Sie hier.

1 Bild

Der Alte Wasserturm am Bahnhof Merseburg durch Taubenplage wieder im Blickfeld – evtl. sogar ein Glücksfall?

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Merseburg | am 18.09.2014 | 264 mal gelesen

Merseburg: Bahnhof | Es ist sehr schade, dass unsere technischen Kulturgüter die Wassertürme erst durch solche Problematiken wie die Taubenplage wieder ins Blickfeld geraten. Dabei ist unsere Region mit ihren 30 Wassertürmen die dichteste mit diesen Technischen Baudenkmälern überhaupt in Deutschland. Allein Merseburg kann vier Wassertürme sein eigen nennen, da wäre der Sixti-Turm, der Wasserturm der ALU, die Obere Wasserkunst und der Wasserturm...

6 Bilder

Oldtimerbusse bei der Festveranstaltung der PNVG 2

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Merseburg | am 16.09.2014 | 157 mal gelesen

Merseburg: Busbahnhof | Hunderte Besucher staunten am Sonntag zur Veranstaltung 111 Jahre Busverbindung Merseburg-Leipzig und zu 85 Jahre Stadtverkehr am neuen Busbahnhof in Merseburg über die historische Busse, die dort präsentiert wurden. Diese drehen noch heute als Oldtimer ihre Runden, wie viele Gäste selbst bei einer Sonderfahrt erleben konnten. Dass man aber 3 Euro pro Sonderfahrt bezahlen musste, war eigentlich nicht richtig zu verstehen....

6 Bilder

"Leipzig schwarz - bunt“ Porträtsfotos vom Wave - Gothic - Festival von Dieter Mittenzwei in der Geiseltalseekirche

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Braunsbedra | am 12.09.2014 | 96 mal gelesen

Dieter Mittenzwei, 69-jähriger Hobbyfotograf, möchte seine Leidenschaft mit den Menschen teilen. Seine Ausstellung zeigt Gesichter von Menschen - Menschen wie du und ich - und lassen das Auge des Betrachters innehalten. Schwerpunkt ist dieses Mal die Leipziger Gothik-Szene. Mehr zu "Leipzig schwarz - bunt" lesen Sie hier, da der Bericht auf myheimat leider nicht entsprechend optisch präsentiert werden kann. Die Ausstellung...

1 Bild

Der Tag des offenen Denkmals ist ein Präsentationstag der Region – man sollte ihn entsprechend dokumentieren! 3

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Braunsbedra | am 08.09.2014 | 77 mal gelesen

Der Tag des Offenen Denkmals jedes Jahr im September erlaubt Einblicke in die Kultur und das Brauchtum der jeweiligen Region und ist ein absolutes Highlight für viele! Im Terminkalender von www.geiseltaler-terminkalender.de füllt der 14.September, als Tag des offenen Denkmals, mehrere Seiten. Rund 60 Termine hat die Redaktion dazu zusammengetragen. Es wäre schade, wenn man dies nicht redaktionell dokumentieren würde,...

11 Bilder

Mit der Kräuterfrau am Geiseltalsee unterwegs 2

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Braunsbedra | am 12.08.2014 | 89 mal gelesen

Kurz nach 9 Uhr am Samstagmorgen machte sich die zwanzigköpfige Gruppe auf, um mehr über Wildkräuter, auch hier im Geiseltal, zu erfahren. Dabei gibt es welche, die vielerorts zu finden sind und andere wiederum nur hier, speziell an die gegebenen Bedingungen angepasst. Eine immense Fülle an bekannten, unbekannten und schon vergessenen Wildkräutern lernte man kennen. Einen ausführlichen Bericht mit vielen Fotos zur...