Erinnerung an Maria Hellwig. 12

Eine Maria aus Holz,steht vor dem Eingang des Kuhstalls.
Reit im Winkl: Kuhstall und Friedhof | An einem Tag machten wir Frauen einen Spaziergang,so kamen wir auch am Kuhstall vorbei.Natürlich mußten wir einkehren;denn diese Gaststätte erinnerte an Maria Hellwig,die wir noch aus vielen Fernsehveranstaltungen kannten.Maria Hellwig hat viele goldene Schallplatten und CD´s verkauft,sie trat immer im Dirndl auf, so war sie eine volkstümliche Sängerin,später sang sie noch mit ihrer Tochter Margot zusammen.Maria Hellwig wurde am 22.2.20 in Reit im Winkel geboren , aber am 16.11.10 in Ruhpolding gestorben.Ihr Grab,welches wir auch besuchten,ist aber in Reit im Winkel.Hier fand sie ihre letzte Ruhe.
10 6
5
3
2 5
2 7
3 2
4 5
2
2 5
6
4 6
6
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
13 Kommentare
32.280
Gertraud Zimmermann aus Rain | 30.11.2013 | 13:43  
62.633
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 30.11.2013 | 14:17  
10.121
Nicole Käse aus Wunstorf | 30.11.2013 | 15:39  
48.737
Christl Fischer aus Friedberg | 30.11.2013 | 18:08  
17.966
Nicole D. aus Stemwede | 30.11.2013 | 18:53  
29.566
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 30.11.2013 | 18:59  
48.737
Christl Fischer aus Friedberg | 30.11.2013 | 19:01  
62.633
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 30.11.2013 | 19:39  
8.400
Hildegard Schön aus Barsinghausen | 30.11.2013 | 19:54  
62.633
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 30.11.2013 | 20:46  
4.483
Marietta Heß aus Barsinghausen | 05.12.2013 | 00:00  
62.633
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 05.12.2013 | 21:39  
62.633
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 09.12.2014 | 19:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.