Anzeige

Laufwettbewerbe in Regensburg 2020 im Überblick

Für jede Art von Jogger ist etwas dabei. (Foto: Foto von Snapwire von Pexels)

Sechs Marathons, verteilt auf zwei Tage, werden im Mai dieses Jahr in Regensburg stattfinden. 

Am 23. Mai findet ein Marathon ganz in Tracht - in Lederhosen und Dirndln gekleidet - statt. Am selben Tag gibt es auch den Donau-Einkaufszentrum Minimarathon. Am 24. Mai gibt es einen Immobilien Zentrum-Marathon, einen Stern-Center Dreiviertel Marathon, den Bischofshof Halbmarathon und den Viertelmarathon mit einer anschließenden Siegerehrung für die ersten drei Männer und Frauen aus jedem Wettbewerb.

Der Ablauf

Zu den Wettbewerben am 23. Mai ist noch nicht allzu viel bekannt. Doch den Marathons am 24. Mai kann man sagen, dass die Strecke etwa 21 km lang wird. Alle Jogger, aus jedem Wettbewerb - außer die des Viertelmarathons - laufen gemeinsam diese Strecke ab. Die Läufer der Dreiviertelwettbewerbs laufen erneut die Hälfte der Strecke und die Marathonläufer noch einmal die gesamte 21 Kilometer lange Strecke ab. Die Teilnehmer am Viertelmarathon starten eine halbe Stunde nach den anderen Joggern und laufen 5,25 der Route ab. Um 14 Uhr ist der Marathon offiziell vorbei. Jeder Teilnehmer kriegt eine Medaille und eine Urkunde, dazu werden die ersten drei Frauen und Männer aus jedem Marathon zur Siegerehrung eingeladen.

Die Anmeldung

Bis jetzt haben sich über 4000 Jogger für das Event angemeldet. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich online und geht bis zum 17.05.2020.  Der Preis für den Marathon variiert von 30€ bis 50€. Bei einer Nachmeldung steigt der Preis um 5, 10 oder 20€. Die Anmeldung vor dem 28.02.2020 oder dem 31.12.2019 wäre um 5 oder 10€ billiger gewesen.

Weitere Informationen zum Wettbewerb sind hier zu finden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.