Anzeige

In seiner Höhle ist er kaum zu entdecken

So deutlich sieht man den Steinkauz nur, wenn man mit der Kamera zwischen den Ästen hindurchschießt. Mit bloßem Auge ist er kaum zu erkennen.

13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
3 Kommentare
20.102
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 22.02.2018 | 19:58  
16.308
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 23.02.2018 | 06:20  
902
Lothar Biegemann aus Laucha an der Unstrut | 23.02.2018 | 20:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.