Anzeige

Heute wurde ich Zeuge eines erbitternden Kampfes

Erbitterter Kampf
Heute konnte ich bei schönstem Fotowetter zwei Rehböcke beobachten, die einen erbitternden Kampf ausfochten. Dabei war ich erstaunt, mit welcher Kraft und Dynamik die beiden miteinander kämpften. Keiner wollte nachgeben und sie krachten immer wieder zusammen. Sie waren so mit sich selbst beschäftigt, dass sie mich überhaupt nicht bemerkten. Und so konnte ich fast zweihundert Fotos von diesem spannenden Kampf machen. Ich weiß nicht, wie lange sie schon gekämpft hatten, bevor ich sie entdeckte, aber es war wohl sehr anstrengend für beide und jeder hat alles gegeben. Erst als ein Radfahrer auf der Landstraße vorbei fuhr, beendeten die Beiden den Kampf und nahmen schnell Reißaus. Ich ärgerte mich zwar etwas darüber, war aber dennoch froh, dass der Radfahrer nicht noch früher kam, denn sonst hätte ich das ganze Geschehen nicht beobachten, geschweige denn fotografieren können. Für mich war es wieder einmal eine tolle Beobachtung, die man selten zu sehen bekommt. Ich habe mal relativ viele Fotos eingestellt, weil man solche Kämpfe nur ganz selten zu sehen bekommt.
1
2
1
2
2
2
2
1
2
2
2
1
2
2
2
1
1
2
2
1
2
2
1
2
1
2
1
2
2
1
2
2
2
1
2
2
2
2
2
2
1 2
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
46.963
Reinhold Peisker aus Burgdorf | 21.03.2019 | 08:51  
37.300
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 21.03.2019 | 11:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.