Anzeige

OSC-Wasserballer mit nächster Vorbereitungsstation

Potsdams Bundesligist gastiert beim Roelfspartner-Cup in Hamm




Die Bundesliga-Wasserballer des OSC Potsdam treten am Wochenende beim Roelfspartner-Cup in Hamm an. Das gut besetzte Vorbereitungsturnier knüpft damit direkt an den HUEBER-Cup im heimischen Brauhausberg-Bad vom letzten Wochenende an. „In den Spielen daheim haben sich eine Reihe von Fehlern dargestellt“, so Trainer André Laube. „Jetzt in Hamm werden wir versuchen, einige davon auszumerzen und als Mannschaft noch besser zusammenzufinden.“

Mit dem Duisburger SV 98, der SV Krefeld und der SGW Leimen/Mannheim trifft der OSC auf drei Erstligisten der Hauptrunde B. „Das sind Gegner, mit denen wir es in den nächsten Wochen zu tun bekommen“, sagt Laube. „Das Turnier ist also ein perfekter Gradmesser.“ Gastgeber SGW SC Rote Erde/SV Brambauer ist das in dieser Saison wohl stärkste Team der 2. Liga West mit Aufstiegsambitionen ins deutsche Oberhaus.

Am Sonnabend trifft der OSC zunächst 15 Uhr auf den Duisburger SV und 18 Uhr auf Hamm/Brambauer. Tags darauf geht es 13 Uhr gegen Krefeld und 16 Uhr gegen Leimen/Mannheim.

Nicht in voller Besetzung wird der OSC in Hamm antreten. Aus beruflichen Gründen ist Keeper André Koschmieder gerade in Kanada und wird von Christoph Schmidt vertreten. Ebenfalls fehlen werden Andreas Ehrl und Lasse Noerbaek. Der italienische Neuzugang Matteo Dufour ist lediglich am Sonntag an Bord.





S P I E L P L A N:





Samstag 30.10.2010





12:00 Uhr bis 13:15 Duisburg98 >> SGW Leimen/Mannheim




13:30 Uhr bis 14:45 Krefeld 72 >> SGW SC Rote Erde/SV Brambauer




15:00 Uhr bis 16:15 OSC Potsdam >> Duisburg 98




16:30 Uhr bis 17:45 Krefeld72 >>SGW Leimen/Mannheim




18:00 Uhr bis 19:15 OSC Potsdam >> SGW SC Rote Erde/SV Brambauer





Sonntag 31.10.2010





10:00 Uhr bis 11:15 Duisburg98 >> Krefeld 72




11:30 Uhr bis 12:45 SGW L/M >> SGW SC RE/SVB




13:00 Uhr bis 14:15 OSC Potsdam >> Krefeld 72




14:30 Uhr bis 15:45 Duisburg 98 >> SGW SC Rote Erde/SV Brambauer




16:00 Uhr bis 17:15 OSC Potsdam >> SGW Leimen/Mannheim



17:30 Siegerehrung
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.