Anzeige

Donaudurchbruch - Kloster Weltenburg - Schifffahrt

Felsformation
Ein Erlebnis der besonderen Art ist eine Schifffahrt von Kelheim durch den Donaudurchbruch zum Kloster Weltenburg.
Während der Fahrt gibt es Erklärungen in mehreren Sprachen. Die Landschaft ist überwältigend, das Wasser der Donau sehr beruhigend.
Auf Kloster Weltenburg kann man gemütlich im Biergarten Brotzeit machen. Auf dem Schiff gibt es auch gute Verpflegung.
Jeder, der Ruhe sucht, sollte solch eine Fahrt aber nicht in den Sommermonaten Juni-September unternehmen. Denn in der Zeit sind sehr viele Kinder auf den Schiffen.
Regenwetter schmälert das Erlebnis nur wenig. Die Schiffe bieten auch im überdachten Bereich gute Sitzplätze.

Auch das Kloster selber ist sehenswert.

Insgesamt für jeden, der in der Gegend ist, ein sehr empfehlenswerter Ausflug. Die Fahrt dauert knapp eine Stunde. Und je nachdem, wie lange man sich in Kloster oder Biergarten aufhält, sollte man schon einen halben bis ganzen Tag dafür einplanen.

Für Wanderfreunde gibt es auch einen wunderschönen Wanderweg an der Donau entlang.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.