Anzeige

Noch ein paar Makro-Aufnahmen mit der Smartphone-Kamera

Kellerassel (Porcellio scaber), ca. 10 mm lang
Heute war ich im Garten auf der Suche nach kleinen Tierchen, die ich mal unter die Lupe bzw. unter das Makro-Objektiv nehmen könnte.
Leider sah ich zunächst lediglich Fluginsekten, die einfach nicht so lange stillhalten wollten, bis ich ihnen mit dem Makro auf die Pelle gerückt war! ;-) Weder Fliegen, noch Bienen, noch die dicken Hummeln wollten stillhalten.
Wie ich meine Augen auch scharf stellte, ich fand keinen einzigen Käfer oder etwas ähnliches. Erst als ich einen Stein umdrehte, wurde ich fündig.
Danach besinnte ich mich wieder auf kleine Dinge, die einfach dort blieben, wo ich sie fand.
5 5
5 4
3 4
2 4
5
8 4
6 5
5
4 5
5
1 4
4
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
60.790
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 25.03.2014 | 20:01  
61.429
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 25.03.2014 | 20:04  
46.899
Kathrin Zander aus Meitingen | 25.03.2014 | 20:05  
49.509
Kirsten Steuer aus Pattensen | 25.03.2014 | 20:10  
20.936
Ritva Partanen aus Wennigsen | 25.03.2014 | 22:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.