Anzeige

Jeder Be(i)trag zählt

Ortenberg: Nabu Ortenberg "Haus an den Salzwiesen" | Wie Sie vielleicht schon der Presse entnommen haben oder auch von uns erfahren haben, sind wir aktuell dabei unser Vereinsheim und das umliegende 2ha große Gelände zu einem Info- und Mitmachzentrum auszubauen.

Möglich gemacht hat es die LEADER Förderung, welche aus EU- und Landesmitteln finanziert wird. Wegen der höheren Förderung von 75% des Gesamtvolumens wurde der Antrag von der Stadt Ortenberg gestellt.

Die restlichen 25%, das sind immerhin rund 95.000,00 Euro, muss der NABU Ortenberg aus eigener Kraft aufbringen. Dies soll durch Spenden aus der Region, aber auch darüber hinaus erfolgen.

Aus diesem Grund möchten wir Sie bitten, sofern es Ihnen möglich ist und Sie unser Vorhaben unterstützen möchten das NABU Info- und Mitmachzentrum Realität werden zu lassen, dies mit einer Spende zu tun.

Sollten Sie Fragen zu dem Projekt NABU Info- und Mitmachzentrum haben stehen wir Ihnen gerne für weitere Informationen zur Verfügung. Erste Informationen finden Sie hier.

Aus finanzrechtlichen Gründen sollte Ihre Spende auf das von der Stadt Ortenberg (da Antragsteller) eingerichtete Konto eingezahlt werden. Die Kontodaten lauten:

VR-Bank Main-Kinzig-Büdingen e.G.
IBAN DE80 5066 1639 0008 3041 57
SWIFT-Code GENODEF1LSR

Wichtig:
Verwendungszweck: NABU Informations-und Mitmachzentrum Ortenberg/Selters

Bitte Ihren vollständigem Name und Ihre Adresse, sowie auch das Spendendatum auf den Überweisungsträger vermerken. So kann die Stadt Ortenberg problemlos die Spendenquittung ausstellen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.