Anzeige

Arbeitseinsatz im NSG Kaolingrube

Unsere NABU-Ziegen und weitere Schafe und Ziegen werden in Kürze in die Kaolingrube ziehen um dort Gehölzaufwuchs kurz zu halten und so das Gelände vor Verbuschung zu schützen.

Also hieß es zunächst den Zaunverlauf frei zu schneiden und anschließend den Zaun zu setzen. Auch unser mobiles Ziegenhotel hat seinen Platz gefunden.

Wir danken allen Helfern für ihren Einsatz und ganz besonders Brigitte für Kaffee und Kuchen zur Stärkung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.