Anzeige

Von Welfen und steinernen Geschenken

Nordstemmen: Marienschloss | Wem gehören die Wälder und Wiesen ? Dem Herrn Grafen ! So kommt man sich vor , wenn man durch die satten und dichten Laubwälder des einstigen Hannoverkönigs in Nordstemmen läuft . Von weiten begrüßt die Marienburg den Wandersmann . Sofort versuchen sich die Augen satt zu sehen , am Produkt des Schaffens alter Handwerkskunst und der unerschöpflichen Wünsche der Hoheit an ausgefallnen Kreationen von Türmchen , Gibeln und Zinnen . Fenster , die man scheinbar niemals bis zum Ende zählen kann . Weit sichtbarer Reichtum und Macht macht aber bekanntlich nichts , und so bauten die Bauherren vergangener Jahrhunderte aus grundlosen Truhen ...

Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.


.
Steigen Sie ein - und ich Bitte Sie um Entschuldigung . Meine Frau fährt sehr schnell in den Kurven ,halten Sie sich unbedingt fest . Also , fahren Sie mit hinauf zm Schloß Marienburg bei Händels Musik , und lassen Sie sich begeistern !

Fotos,Video, O.Blechschmidt ,Elaine Blechschmidt by beoland
Text beoland
1
1
0
4 Kommentare
29
Ursula Gust aus Gronau (Leine) | 07.02.2013 | 15:22  
3.123
Your Beoland aus Bösel | 07.02.2013 | 19:25  
3.955
Heinz Barisch aus Bobingen | 22.02.2013 | 09:48  
1.527
Elisabeth van Langen aus Köln | 11.03.2013 | 15:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.