Lüdinghausen: Politik

Lesung

Roland Grund
Roland Grund | Lüdinghausen | am 05.11.2019 | 12 mal gelesen

Lüdinghausen: Friedensräume | Thema: Die Journalistin und Schriftstellerin Ruth Weiss hat in den zurückliegenden Jahren schon an unterschiedlichen Stellen in Lüdinghausen aus ihren Büchern gelesen. Nun sollen hier bislang unveröffentlichte Texte stehen, die Begegnungen mit wichtigen Personen und deren Bedeutung ansprechen. Gäste sind herzlich willkommen! Eintritt 3 €

4 Bilder

Kurzinfo: Demokratie-SPitzenkandidat der Piraten für rechten Lohn der Politik

Ulrich Havighorst
Ulrich Havighorst | Lüdinghausen | am 07.04.2012 | 195 mal gelesen

Rund einen Monat vor der Neuwahl des nordrhein-westfälischen Landtags spricht sich der Spitzenkandidat der Piraten, Joachim Paul, für eine Entlohnung von Parteiämtern aus. Mitglieder des Bundesvorstandes der Piraten sollten für ihre Arbeit ein regelmäßiges Einkommen erhalten, sagte Paul dem "Spiegel". Ein Führungsamt in der Partei nur ehrenamtlich auszuführen, gehe gar nicht. Die Äußerung bietet Zündstoff. Viele Piraten...

1 Bild

Der neue Wind und die neuen Daten- Essener Kandidaten der Piratenpartei für die Landtagswahl 2012

Ulrich Havighorst
Ulrich Havighorst | Lüdinghausen | am 26.03.2012 | 300 mal gelesen

Die Piratenpartei lädt Sie hiermit herzlich am 27.03.2012 zur Vorstellung der Essener Direktkandidaten der Piratenpartei für die Landtagswahl am 13. Mai 2012 ein. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr und findet im Raum 154 des Unperfekthauses in der Friedrich-Ebert-Straße 18 statt. Es werden sich unsere Direktkandidaten vorstellen und - bei erfolgreicher Wahl auf unserem Nominierungsparteitag am 24. und 25. März in...

1 Bild

Die Piratenpartei NRW ist bereit für Neuwahlen

Ulrich Havighorst
Ulrich Havighorst | Lüdinghausen | am 26.03.2012 | 263 mal gelesen

Aufgrund der gescheiterten Abstimmung um den Haushalt des Landes NRW stehen Neuwahlen an. Diese müssen nach Auflösung des Landtages binnen 60 Tagen stattfinden. Aktuelle Umfragen sehen die nordrhein-westfälischen Piraten derzeit sicher im Landtag. Die PIRATEN sind für den anstehenden Wahlkampf, der in NRW eine neue politische Ära einleiten kann, gewappnet: „Wir sind bereit und werden alles dafür tun, um das Vertrauen der...

2 Bilder

Das Denkende Lachen ist international

Ulrich Havighorst
Ulrich Havighorst | Lüdinghausen | am 22.03.2012 | 140 mal gelesen

Am Mittwoch, den 29. Februar 2012, fand als Auftakt einer neuen Reihe der erste "NRW-Medientreff" statt. Dieses Treffen von rund 60 Hauptstadtjournalisten und Politikern veranstaltete die Landesvertretung NRW gemeinsam mit dem Sender Phoenix. Der "Erlebnis- und Ereigniskanal" mit Sitz in Bonn wollte damit auch in Berlin auf sein fünfzehnjähriges Bestehen aufmerksam machen. In Vertretung von Ministerin Dr. Angelica...

1 Bild

Da staunt der Falschparker.... 2

Ulrich Havighorst
Ulrich Havighorst | Lüdinghausen | am 20.03.2012 | 175 mal gelesen

Am Mittwoch drohen in NRW neue Warnstreiks. Das kündigte die Gewerkschaft Verdi an. Wo genau Verdi in NRW streiken will, hat die Gewerkschaft noch nicht mitgeteilt. Wenn die Arbeitgeber Verdi kein akzeptables Angebot vorlegen, sind laut einem Medienbericht auch unbefristete Streiks eine Option. Im Tarifstreit im öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen hat die Gewerkschaft Verdi erste Weichen für die nächste...

1 Bild

Europa*** RAD

Ulrich Havighorst
Ulrich Havighorst | Lüdinghausen | am 18.03.2012 | 105 mal gelesen

Die Velo-city Konferenz 2013 in Wien, Österreich statt am 11-24 Juni 2013. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Velo-city Series Manager Raimund Stabauer velo-city@ecf.com

1 Bild

Zusammen- "TRETEN!" - ECF und ADFC

Ulrich Havighorst
Ulrich Havighorst | Berlin | am 18.03.2012 | 487 mal gelesen

Berlin: Deutsche Radfahrer | Der ADFC-Bundesgeschäftsführer Burkhard Stork traf sich heute in Brüssel mit Bernhard Ensink, dem Generalsekretär des Europäischen Radfahrer-Verbandes ECF. Stork und Ensink verabredeten, wie der ADFC und der ECF in Zukunft noch besser zusammenarbeiten können und wie beide Verbände mehr voneinander profitieren können. Ensink überreichte Stork zudem die deutsche Ausgabe der ECF-Studie zu den möglichen CO2-Einsparungen durch...

My home- ist my Fahrrad

Ulrich Havighorst
Ulrich Havighorst | Lüdinghausen | am 16.03.2012 | 91 mal gelesen

oder.. wie man kein Geld verbraucht.. aber trotzdem zuu seiner Welt findet. Mit dem fahrrad die Mobilität des Lebens zu gewährleisten- dazu musste man früher Individualist sein. Heute ist der Benzin Sparzwang und der Drang den Klimawechsel mannhaft entgegen zu stehen im Vordergrund.....