Anzeige

Deutscher Kriegsgräberfriedhof Andilly

33000 Tote des 2. Weltkriegs liegen allein hier. Auch mein Vater. Und es gibt viele solcher Friedhöfe. Man hat diese Toten unsinnigerweise zu Helden verklärt, die angeblich fürs Vaterland fielen. Unsere heutigen Soldaten werden auf das Grundgesetz vereidigt und das ist gut so. Doch es sieht so aus, als würden wir uns auf demokratische Weise unserer Freiheit berauben. Europaweit. Wer heute "Deutschland" oder "Frankreich" oder sonstige nationale Parolen brüllt, wird sich morgen in den Zug der Lemminge einreihen und mit "Hurra" in den Abgrund stürzen. Wahrscheinlich hat dann wieder niemand auch nur die geringste Ahnung gehabt und das Beste geglaubt. Denken wir positiv: Vielleicht wird es nicht ganz so schlimm.
1
Einem Mitglied gefällt das:
2 Kommentare
10.460
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 18.12.2016 | 19:45  
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 19.12.2016 | 03:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.