Anzeige

"Aufstehen!" hat jetzt ein offenes Diskussionsforum im Internet für den Raum Donau-Ries-Nordschwaben

Das hat bisher auf der offiziellen Heimseite der Bewegung Aufstehen! gefehlt: ein Diskussionsforum, in dem sich Interessenten zwanglos austauschen können.
Die Offene Linke Ries bietet jetzt ein solches an. Hier könnt ihr euch registrieren:
https://www.offene-linke-ries.de/register/

Durch den großen Zulauf ist die Zentrale https://www.aufstehen.de
so überlastet, dass eine persönliche Rückmeldung auf Diskussionsbeiträge leider wochenlang auf sich warten lässt. In einigen größeren Städten haben sich Regionalgruppen gebildet, auf dem Land bleiben die Leute bisher für sich.
Damit die anfängliche Begeisterung nicht dem Frust weicht und viele Leute entnervt aufgeben, bieten wir nun für den o.g. Raum ein solches Forum an, in dem man sich kosten- und zwanglos anmelden kann. Zum Austausch von Fotos habe ich auch eine entsprechende Gruppe auf flickr gegründet: https://www.flickr.com/groups/3948285@N24/
Hier wie im Diskussionsforen bitte ich darum, die folgenden Gruppen- bzw. Forenregeln einzuhalten:
Es wird um gute Etikette gebeten. Schimpfwörter und Beleidigungen können zum Gruppenbann führen. Ebenso nicht erwünscht sind Holocaustverleugnung, Kriegshetze und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit.
Menschen in entwürdigenden Situationen sollen nur zu dokumentarischen Zwecken und ausführlich kommentiert gezeigt werden.
Ausgesprochen sexuell stimulierende oder pornographische sowie Nazi- oder kriegsverherrlichende Beiträge sind verboten. Ansonsten findet keine Zensur statt.
Jeder Benutzer ist für die eingestellten Beiträge selbst verantwortlich.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.