Anzeige

Frühling, Erneuerung, Wiedergeburt

Der Frühling ist das Fest des neuen Lebens, der Wiedergeburt der Natur. Frühling, der Anfang eines jeden neuen Jahres.

Auf dem Friedhof St. Emmeram in Nördlingen, ein blauer Blütenteppich breitet sich aus zwischen Gräbern, Mauern und Hecken. Der Frühling hat sich endlich durchgesetzt und zeigt den Beginn der erwachenden, in leuchtenden Farben sprießenden Natur.

Eichhörnchen genießen die lauen, duftenden Winde. Quirlig springen sie von Baum zu Baum, von Ast zu Ast, zwischen Gräbern und Hecken. Ein Gimpel mit dickem, rotem Bauch stolziert genüsslich am Stamm der Linde und sucht nach frischer Nahrung.

Unser Friedhof ist nicht nur eine Stätte des Sterbens. Er ist auch ein Park des Friedens, der Freude, der Erneuerung, der Begegnung – und der Wiedergeburt allen Lebens, so auch der Natur.Der Winter liegt endgültig hinter uns. So habe ich es heute gefühlt, erlebt und in mich aufgenommen.
2 4
1
2
2
1
2
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.