Anzeige

Schock für Justin Bieber: Süße Babypläne von Selena Gomez enthüllt!

Will Selena Gomez wirklich ein Baby mit The Weeknd? (Foto: AleeDear_flickr_cc by 2.0)

Hat Justin Bieber Selena Gomez jetzt endgültig verloren? Nun soll die Sängerin mit The Weeknd nicht nur fleißig Hochzeitspläne schmieden, sondern auch noch Babypläne. Gibt es bald der 24-Jährige etwa bald Nachwuchs? Und was sagt ihr Ex-Freund dazu?

Erst seit wenigen Monate sollen The Weeknd und Selena Gomez ein Paar sein. Doch die 24-Jährige macht nun trotzdem Nägel mit Köpfen, zumindest wenn man “Hollywoodlife” glauben darf. Angeblich planen die beiden nicht nur ihre Hochzeit, sondern haben auch schon Babypläne geschmiedet. Ein Insider weiß, dass sich die Ex-Freundin sehr sicher mit ihrem Freund ist: “Das ist das erste Mal, dass Selena ernsthaft an eine mögliche Hochzeit und Kinder denkt. Sie denkt darüber nach und denkt, dass The Weeknd der Mann für den Rest des Lebens ist”. Macht Sel jetzt also ernst mit dem 26-Jährigen?

Gibt es bald Nachwuchs?

Damit dürfte für die Jelena Fans klar sein, dass es kein Liebescomeback mehr gibt. Justin Bieber hat seine Ex-Freundin wohl endgültig verloren. Ob er damit ein Problem hat? Wohl eher nicht, denn in der letzten Zeit wurde er häufiger mit dem brasilianischen Model Luciana Chamone gesehen. Fraglich ist allerdings, ob Selena Gomez ihre Hochzeits- und Babypläne schon bald in die Tat umsetzt. Schließlich ist sie erst seit wenigen Wochen mit The Weeknd zusammen. Und aktuell arbeitet sie wohl an ihrem Comeback auf die Bühne. Vielleicht sollten die Pläne mit dem 26-Jährigen auch noch ein bisschen warten. Aber letztendlich weiß das ohnehin nur die Sängerin, wann es soweit sein wird. Freuen würden wir uns auf jeden Fall auf Sel in Weiß!

Das könnte dich auch interessieren:
-Nach Justin Bieber: Selena Gomez ist erschreckend dünn!

-Nach Selena Gomez: Warum hält Justin Bieber seine Beziehung geheim?

-Wegen Justin Bieber: Macht Selena Gomez einen großen Fehler?

-Neue Freundin: Justin Bieber versucht Selena Gomez zu ersetzen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.