Robert Pattinson: Kann er Kristen Stewart nur im Film lieben?

Robert Pattinson liebt Kristen Stewart – oder etwa doch nicht? Für viele war es ein deutlicher Liebesbeweis, dass der Schauspieler seiner untreuen Freundin trotz öffentlicher Schmach verziehen hat. Sie bekam eine zweite Chance. Doch eine neue Aussage des Hollywood-Darstellers stellt die Gefühle für Stewart in Frage. Ist er nicht mehr in sie verliebt?

Nicht nur die Fans hatten in den letzten Monaten ein Auge auf Robert Pattinson und Kristen Stewart. Das einstige „Twilight“-Paar stand im Juli vor dem Aus ihrer langjährigen Beziehung, welche romantisch am Set des Vampir-Films begann. Schuld daran war die Affäre von Stewart mit dem verheirateten „Snow White and the Huntsman“-Regisseur Rupert Sanders. Nachdem es fast danach aussah, als gäbe es keine zweite Chance für die junge Liebe, verzieh der Betrogene der 22-Jährigen. Aber die großen Gefühle scheinen nicht mehr vorhanden zu sein, wenn man einer Aussage des Schauspielers glauben darf.

Rob kann nicht wirklich lieben
Erst jüngst verriet Kristen Stewart in einem Interview, dass sie am Ende der „Twilight“-Saga nur einen vermissen würde: Co-Star Taylor Lautner, der den Werwolf Jacob Black mimt. Bereits bei dieser Aussage munkelten manche Klatsch-Seiten, was Pattinson wohl dazu sagen wird. Der meldete sich im gleichen Magazin tatsächlich auch zu Wort. Und auch seine Worte waren weniger schön. Denn er beneidet seinen Filmcharakter Edward Cullen vor allem in einem Punkt: Liebe. „Ich würde gerne so lieben. Bella ist alles für ihn. Ich habe mich noch nie so schwer verliebt, wie Edward es tut“, gesteht der Brite. Autsch! Das klingt nicht danach, als würde er große Gefühle für Stewart hegen. Denkt ihr, es steht die nächste Krise bei den beiden an?

Seid ihr bei Facebook? Dann folgt doch unserer "Twilight"-Fanpage und verpasst keine News mehr!
0
2 Kommentare
 mona
mona | 31.10.2012 | 18:36  
Gerhard
Gerhard | 31.10.2012 | 23:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.