Anzeige

Nach Selena Gomez: Schlimme Zeiten für Justin Bieber!

Justin Bieber zeigt sich sehr nachdenklich! (Foto: themeplus_flickr_CC BY-SA 2.0)

Die Fans von Justin Bieber sind erleichtert! Erst vor wenigen Jahren machte der Sänger noch Schlagzeilen, die für Aufsehen sorgen. Der Ex-Freund von Selena Gomez wurde verhaftet, weil er unter Alkoholeinfluss gefahren ist. Jetzt blickt er zurück und scheint endlich positiv in die Zukunft zu blicken!

Justin Bieber zeigt sich im Moment sehr nachdenklich. Stolze 3 Jahre ist es her, dass der Sänger wegen Alkohol am Steuer verhaftet wurde. Ein Foto davon postete der 23-Jährige nun auf Instagram, verglichen mit einem aktuellen Schnappschuss. Dazu schrieb der Ex-Freund von Selena Gomez: “Ich liebe dieses Bild, weil es mich daran erinnert, dass ich noch nicht genau da bin, wo ich hin möchte, aber Gott sei dank nicht mehr da bin, wo ich mal war! Das beste kommt erst noch, könnt ihr euch das vorstellen?. Und nicht nur optisch hat sich der Megastar total verändert. Mittlerweile macht er nur noch wenige Schlagzeilen.

Die Fans sind stolz

Und auch bei der Polizei wurde es ruhiger um den Sänger. Scheint, als wäre der Ex-Freund von Selena Gomez endlich erwachsen geworden. Und, dass sich Justin Bieber nun so nachdenklich zeigt und sein eigenes Fehlverhalten reflektiert, freut die Fans unglaublich. Unter seinem Schnappschuss schreiben die Fans: “Ich bin so stolz auf dich”, “Ich freue mich für dich Justin” oder “Ich glaube an dich”. Die Unterstützung seinen Fans hat der 23-Jährige also schon einmal sicher. Bleibt zu hoffen, dass er auch in Zukunft solche Eskapaden umgehen kann. Im Moment konzentriert sich der Sänger aber ohnehin voll und ganz auf seine Purpose-Tour.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.