Anzeige

Miley Cyrus: Das sagt Patrick Schwarzenegger zu den Schwangerschaftsgerüchten

Miley Cyrus sorgt immer wieder für einen Skandal (Foto: Julia Stavale flickr CC BY-SA 2.0)

Miley Cyrus findet die Gerüchte über sich und Justin Bieber einfach nur lächerlich! Doch was sagt ihr Freund Patrick Schwarzenegger dazu? Kann auch er so herzlich lachen wie Miley?

Miley Cyrus findet die Geschichte einfach nur absurd! Über das Gerücht, sie wäre von Justin Bieber schwanger gewesen, kann sie nur lachen. Doch wie geht es ihrem Freund, Patrick Schwarzenegger mit diesen Behauptungen? „Patrick weiß, dass die Geschichte lächerlich ist“, berichtet ein Insider von HollywoodLife. So ganz egal scheint es ihm aber auch nicht zu sein, wie die Sängerin damit umgeht. „Miley ist soweit gegangen zu sagen, Patrick solle das Kind adoptieren und lernen wie man Windeln wechselt“, erzählt der Insider weiter. Ist das witzig? Für Miley scheinbar schon. Patrick dagegen amüsiert sich darüber offenbar weniger. Autsch!

Das sagt Miley Cyrus zu den Schwangerschaftsgerüchten!

Auch wenn Miley Cyrus es nicht einsieht, sich für irgendwelche Gerüchte rechtfertigen zu müssen, so zeigt sie doch auf ironische Art und Weise, was sie von den Behauptungen hält. Via Instagram postet sie das Cover des „Life&Style“-Magazin und zieht die Überschrift, sie und Selena Gomez wären von dem gleichen Mann geschwängert worden, ins Lächerliche. Wie sie das tut? Lies hier.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.