Anzeige

Kate Middleton: DAS hat Prinz Charles über den ersten Schultag von Prinz George verraten!

DAS hat Prinz Charles über Georges ersten Schultag verraten (Foto: © NYHP/FAMOUS)

In der letzten Woche hat Prinz George erfolgreich seinen ersten Schultag absolviert. Prinz Charles hat nun in einem Interview darüber gesprochen und dabei verraten, dass ihm der Sohn von Kate Middleton leid tut…

Es war ein aufregender Tag im Leben von Prinz George: Der kleine Mann hat nach seinem Umzug nach London seinen ersten Schultag in der Thomas Battersea School absolviert. Auf eine wichtige Person musste er dabei leider verzichten - Kate Middleton konnte wegen ihrer Schwangerschaftsübelkeit nicht dabei sein. Stattdessen musste George mit seinem Vater Prinz William vorlieb nehmen, und auch seine neue Rektorin nahm sich des jungen Mannes an. In einem Interview hat Prinz Charles nun über den ersten Schultag seines Enkels gesprochen.

Der arme Kerl

“Der Arme. Er wurde da abgeliefert und musste dann ohne seine Eltern klarkommen”, erklärt Prinz Charles in einem Interview. “Das ist das Problem. Am Ende hat es aber etwas Gutes, denn ich denke, das formt den Charakter.” Einen Rat hat Charles dem kleinen Prinz George allerdings nicht mit auf den Weg gegeben: “Ich denke nicht, dass er den angenommen hätte.” Nun beginnt also auch für George der Ernst des Lebens. Und bald schon wird der kleine Mann zum zweiten Mal Bruder, denn Kate Middleton ist ja bekanntlich wieder schwanger...

Wie wird George in der Schule genannt?

Sonst scheint Prinz George seinen ersten Schultag aber gut überstanden zu haben. Anstatt seiner Mama geleitete ihn die Direktorin seiner neuen Schule Hand in Hand in die neue Klasse. Dort wird der kleine Mann übrigens nicht etwa mit Prinz George, sondern lediglich mit seinem normalen Vornamen angesprochen. Wir sind gespannt, ob wir bald ein weiteres update über den süßen Spross von Kate Middleton und Prinz William bekommen und sind gespannt, wann es bei Prinzessin Charlotte mit dem Kindergarten losgeht.. 

Das könnte dich auch interessieren:

Kate Middleton: So süß! Ist das die beste Freundin von Prinz George?

Endlich: Erster offizieller Auftritt von Prinz Harry und Meghan Markle?

Wünscht sich Kate Middleton eine Geburt zuhause?

Kate Middleton: Wollte Prinz William gar kein drittes Baby?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.