Anzeige

Ist Kate Middleton genervt von Schwester Pippa Middleton?

Ist Kate Middleton genervt von ihrer Schwester? (Foto: © Fam013/Famous)

Kate Middleton ist bekannt dafür, sich möglichst volksnah und bescheiden zu geben. Ihre Schwester Pippa Middleton hingegen genießt ihr Luxusleben in vollen Zügen. Gibt es da wohl bald einen schwesterlichen Eklat?

Wenn Kate Middleton für eines geschätzt wird, dann ist es neben ihrem tollen Modegeschmack wohl auch ihre Bescheidenheit und ihre Normalität. Die Herzogin von Cambridge gibt sich stets volksnah und ganz natürlich. Sie setzt sich dafür ein, dass ihre Kinder Prinz George und Prinzessin Charlotte aufwachsen können, wie andere Kinder auch. Außerdem scheut sich die 35-Jährige nicht davor, Kleider von der Stange zu kaufen und sie auch gerne mal öfter zu tragen. Ihre Schwester Pippa Middleton hingegen liebt den Luxus, und das könnte nun zu Spannungen zwischen den beiden führen.

Eine Neureiche

Das hat ein royaler Insider jetzt verraten: Angeblich ist nämlich auch Queen Elizabeth alles andere als angetan vom verschwenderischen Leben der Pippa Middleton. “Die Queen findet diese hemmungslos verschwenderische Art befremdlich. Im Palast rümpfen viele die Nase, weil Pippa als Neureiche angesehen wird”, erklärt der Insider. Ob Kate Middleton da wohl bald mal ein Hühnchen mit ihrer Schwester rupfen wird? Wobei die 33-Jährige im Prinzip ja machen kann, was sie will. An Geld sollte es ihr nach ihrer Hochzeit mit James Matthews auf jeden Fall nicht mangeln…

Das könnte dich auch interessieren:
So süß: Kate Middleton kocht für Prinz Harry!

Kate Middleton: War Prinz Charles der Auslöser für die Magersucht von Prinzessin Diana?

Kate Middleton: Prinz Harry verrät ein krasses Geheimnis über Prinz William!

Kate Middleton: Wie hat Prinz William seinen 35. Geburtstag gefeiert?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.