Anzeige

Game of Thrones: So erfolgreich bei Social Media

Der Kampf um die Herrschaft √ľber die sieben K√∂nigreiche ist das gro√üe Thema bei Game of Thrones. (Foto: Pop Culture Geek/flickr/CC BY 2.0)

Game of Thrones ist bekanntlich gerade eine der weltweit am meisten gesehenen Fernsehserien. Der Kampf um den Thron von Westeros zwischen den verschiedenen H√§usern hat unglaublich viele Fans. Und diese Fans scheinen ihrer Begeisterung √ľber die Erfolgsserie ‚ÄúGame of Thrones‚ÄĚ auf sozialen Netzwerken Ausdruck zu verleihen.

Game of Thrones ist eine Fernsehserie, die auf George R.R. Martins Buchserie ‚ÄúDas Lied von Eis und Feuer‚ÄĚ basiert. Dadurch waren die Zuschauer von Anfang an geteilter Meinung, denn viele Fans der B√ľcher sind nicht unbedingt begeistert von der Umsetzung. Trotzdem scheint das der Beliebtheit der Fernsehserie nicht zu schaden. Denn zumindest bei Social Media ist Game of Thrones sehr erfolgreich! Und das vor allem in den USA, Brasilien und im Vereinigten K√∂nigreich.

√úberraschungsfan Ecuador

Game of Thrones hat zur Zeit mehr als 6,3 Millionen Facebook-Fans und 875.000 Twitter Follower, so mashable.com. Ein Drittel dieser Fans kommen aus den USA, was in sofern verwunderlich ist, als die Serie eigentlich ein amerikanisches Format ist. Allerdings ist es weltweit m√∂glich, auf Hoster HBO zuzugreifen. 8% der Fans kommen aus Brasilien und 5% aus dem Vereinigten K√∂nigreich. Das zeigt allerdings auch, wie viele andere L√§nder ebenfalls viele Zuschauer der Serie haben, denn mit diesen drei gr√∂√üten Fangemeinde-L√§ndern sind nicht einmal die H√§lfte der Game of Thrones-Verehrer abgedeckt. √úbrigens waren Bewunderer aus Ecuador sogar f√ľr 5% der Twitter-Kommentare zur dritten Staffel verantwortlich - also erstaunlich viele!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.