Alle meine Frauen: Endlich! Robyn Brown spricht über ihre Schwangerschaft!

Endlich haben die Fans von Alle meine Frauen Klartext! Zuletzt wurde spekuliert, dass Robyn Brown schwanger ist, aber trotzt ihre Schwangerschaft eine Trennung von Kody Brown und den Sister Wives plant. Jetzt spricht sie endlich ganz offen über diese Gerüchte! Was steckt wirklich dahinter?

Ein Schock für die Fans! Die Gerüchte, dass Robyn Brown ihren Mann und die Sister Wives verlassen möchte, nehmen einfach kein Ende. Nun wurde auch noch behauptet, dass sie ein Baby von Kody Brown aus Alle meine Frauen erwartet, trotzdem aber die Scheidung möchte. Die Gerüchte stammen angeblich von einem Freund der Familie. Wie “Inquisitr” berichtet, spricht Robyn jetzt aber endlich Klartext: “Hey Boulevardpresse! Kendra ist keine Freundin von mir und ich rede nicht mir ihr. Niemals. Zu keinem Zeitpunkt. Ich bin nicht schwanger und ich lass mich nicht von Kody scheiden. Alles Lügen”.

Die Fans können aufatmen!

Damit dürfe klar sein, dass an den Gerüchten rund um die Sister Wives nichts dran ist und die Fans von Alle meine Frauen können aufatmen. Robyn Brown lässt sich nicht von Kody Brown scheiden. Sie ist die einzige, legale Frau des Polygamisten. Aber glücklicherweise steht die Ehe der beiden nicht vor dem aus. Parallel dazu kursieren Gerüchte, dass Meri Brown die Familie verlassen möchte. Noch hat sie sich zu diesen Spekulationen nicht geäußert. Aber ein Statement wird, wie bei Robyn, sicher nicht mehr lange auf sich warten lassen.

Das könnte dich auch interessieren:
Alle meine Frauen: Kody Brown veröffentlicht ein süßes Familienfoto!

Alle meine Frauen: Wer ist die neue Frau von Kody Brown?

Alle meine Frauen: Meri Brown zieht den Schlussstrich!

Alle meine Frauen: Zieht Robyn Brown trotz Schwangerschaft den Schlussstrich?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.