Anzeige

Neusäß – Bracciano: Partnerschaftsverein gründet sich im November

Wann? 24.11.2010 18:00 Uhr

Wo? Rathaus, 86356 Neusäß DEauf Karte anzeigen
Burg von Bracciano (Foto: Privat)
Neusäß: Rathaus | In Vorbereitung einer Städtepartnerschaft mit Bracciano, gründet sich am Mittwoch, 24. November, ein Partnerschaftsverein Neusäß/Bracciano. Beginn der Veranstaltung ist um 18.00 Uhr im Rathaussaal der Stadt Neusäß, Hauptstraße 28. Neben der Gründung des Vereins und den damit verbundenen Wahlen (unter anderem des Vorstandes) wird die Stadt Bracciano vorgestellt.

Bracciano liegt rund 38 Kilometer nördlich von Rom und umfasst etwa 19 000 Einwohner. Benannt ist die Stadt nach dem Braccianosee, einem Vulkansee in den Sabatiner Bergen. Blickfang ist die Burg, welche die Stadt überragt.

Aufgrund vergleichbarer Verhältnisse hinsichtlich Einwohnerzahl, sozialgeographischer Lage, Vereinsstruktur, schulischer Verhältnisse usw. erscheint eine fruchtbare, von engen persönlichen Beziehungen geprägte Zusammenarbeit mit Bracciano gut möglich. Außerdem wird an einer weiterführenden Schule in Bracciano Deutsch als Fremdsprache gelehrt.

Interessenten, die sich über die Partnerschaft informieren wollen, sind ebenso willkommen wie Bürgerinnen und Bürger, die sich für diese Städtefreundschaft engagieren möchten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.