Anzeige

Da Huawa, da Meier und I - D’Würfel san rund

Wann? 26.09.2013 20:00 Uhr

Wo? Stadthalle, Haupstraße 28, 86356 Neusäß DE
Neusäß: Stadthalle | Die Newcomer erstmals in Neusäß

"Wenn hint vorn is, grod schiaf, schwarz bunt und guad schlecht, dann san die Würfel rund". Nach 300 Auftritten mit dem Programm "Vogelfrei" steht nun das neue "D'Würfel san rund" an. Die vogelwilde, singuläre bay. Boygroup ist endgültig erwachsen, nachdenklicher, kritischer, politischer, grundehrlich und hoch musikalisch. „Eine Morsgaudi mit Hintersinn“ titelte die AZ. Der erste Song gibt das Motto an: „Mir san a Mordspartie.“ Lieder über das "echte ehrliche, dreggade begehrliche, stinknormale, wunderscheene Lebn" finden sich ebenso wie die typischen DaHuawaDaMeierundI-Stücke mit kerniger Percussion und kantiger Gitarre.

Mit über 100 Konzerten im Jahr gehören sie zu den erfolgreichsten Musikkabarettgruppen Bayerns, sammeln Preise en masse, u.a. das Scharfrichterbeil 2005, und füllen den Circus Krone. Songs wie „Bayernland“ und „Ohne Hosn‘, ohne Schuah“ sind schon Kult. Musikalisches Blödeln und musikalische Professionalität auf vielen Instrumenten verbinden sich mit durchaus kritischen Texten zu Subventionen, moderner Zeitarbeitssklaverei etc. Dabei nimmt der Dialekt der Kritik die Schärfe, so dass sie sich leichter in den Hinterkopf einschmuggeln und dort wirken kann. Der Musikmix aus bayerischem Wirtshausliedgut, Polka, Blues, Raggae und Rock tut ein Übriges, um den Hintersinn eingängig zu verpacken. Vor Lebensfreude nur so strotzend spielen sie auf für eine Heimat im Dialekt, wo man weiß, wohin man gehört. Bei da Huawa, da Meier und I ist alles am richtigen Fleck. Da Huawa an der Gitarre, da I an der Percussion und der Harmonie und da Meier am Bass und der Blosn.

www.dahuawadameierundi.de
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin neusässer | Erschienen am 03.08.2013
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.