Anzeige

Mond bei Jupiter

Unbearbeitet, großer Krater links unten
Swinemünde (Polen): Swinemünde | Am 02.01.2012 um 22 Uhr 41 teilten sich die Regenwolken in Swinemünde in Polen und gaben endlich mal, für kurze Zeit, einen Blick nach oben frei. Der Mond hatte einen kleinen Hof (Dunst) aber einen Versuch ihn festzuhalten war es wert zumal etwas links entfernt noch Jupiter stand. Auffallend ist der große Krater unten, den man nur zu bestimmten Zeiten so sieht, früher oder später ist er nicht komlett zu sehen.
5
4
2
0
3 Kommentare
12.899
Ronny Ullrich aus Laucha an der Unstrut | 06.01.2012 | 11:37  
3.530
Adolf Klesla aus Naumburg (Saale) | 06.01.2012 | 11:51  
6.109
Erwin Zimmermann aus Bad Kösen | 06.01.2012 | 16:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.