Anzeige

Benfizkonzert "Verleihen Sie der Eule Flügel!" am 20.10.2012 war ein voller Erfolg

Die Marienkirche am Naumburger Dom verlieh dem Klang der mittelalterlichen Instrumente der Capella Antiqua Bambergensis dank ihrer außergewöhnlichen Akustik eine besondere Stimmung.
Naumburg (Saale): Naumburger Dom |

Ein glanzvoller Gala-Abend - ganz im Zeichen der Eule-Orgel

Am vergangenen Samstag öffnete die Marienkirche am Naumburger Dom ihre Pforten zum Benefizkonzert zugunsten der neuen italienischen Orgel mit Capella Antiqua Bambergensis und der chilenischen Organistin Catalina Vicens. Es erklangen verschiedenste mittelalterliche Instrumente und natürlich die neue Eule-Orgel. Kleine Erzählungen und Anekdoten zur Musik im Mittelalter zwischen den Stücken versetzten die Gäste zurück in längst vergangene Zeiten. Nach dem Konzert erstrahlte der Kreuzgang im Hof des Naumburger Doms im Glanz von vielen Kerzen und lud zum Genuss kleiner italienischer Köstlichkeiten in einzigartigem Ambiente. Bei einer Sonderführung erfuhren die Gäste Wissenswertes zu den historischen Orgeln im Naumburger Dom. Im Anschluss konnte man sein Wissen zum Thema Orgeln auf unterhaltsame Weise erproben und auch einmal auf einer Mini-Orgel spielen. Viele Besucher nutzten diese Gelegenheit und erlangten so ein Orgeldiplom.

Ein besonderer Dank gilt allen Gästen und Unterstützern des Benefizkonzerts. Dank ihnen ist ein erster Schritt getan, die neue Eule-Orgel in der Marienkirche am Naumburger Dom zu finanzieren. In den kommenden zehn Jahren müssen die Vereinigten Domstifter die stattliche Summe von 230.000 Euro aufbringen, um diese Finanzierung abzuschließen. Dementsprechend war das Benefizkonzert die Auftaktveranstaltung zu der Reihe "Verleihen Sie der Eule Flügel!". Weitere Aktionen sind in Planung. Es werden keine Mühen gescheut, denn was wäre eine Kirche ohne Orgel? Wie Naumburg ohne Dom? Zwar sind die Vereinigten Domstifter reich an Kulturgütern von Weltrang, jedoch arm an finanziellen Mitteln. Deshalb ist die Stiftung auf Unterstützung von Menschen angewiesen, die an der Erhaltung der mitteldeutschen Kulturlandschaft interessiert sind und gern einen Teil dazu beitragen möchten. Über weitere Aktivitäten zur Finanzierung der Eule-Orgel werden Sie an dieser Stelle natürlich auf dem Laufenden gehalten. Weitere Informationen finden Sie unter www.vereinigtedomstifter.de.
0
1 Kommentar
4.184
Constanze Matthes aus Naumburg (Saale) | 25.10.2012 | 10:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.