Anzeige

Unstrutbahn fährt am Wochenende ins Thüringische

Wann? 10.09.2017 15:30 Uhr

Wo? Unstrutbahn, Am Ostbahnhof, 06618 Naumburg (Saale) DE
Naumburg (Saale): Unstrutbahn | Zum ersten Mal auch Züge am Freitag

Vom 08. bis zum 10.09.2017 hat die Interessengemeinschaft (IG) Unstrutbahn e. V. in Zusammenarbeit mit der DB Regio AG, Produkt Burgenlandbahn, und der Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt GmbH ausgewählte Züge von Naumburg Ost über Wangen nach Roßleben und Donndorf bestellt. Einerseits bietet der Verein den Thüringern die Möglichkeit stressfrei in weniger als einer Stunde das Winzerfest in Freyburg zu erreichen. Andererseits haben die Naumburger, Freyburger oder Lauchaer die Möglichkeit mit der Unstrutbahn ins Thüringische zu fahren und von hier aus auf den Unstrutradweg via Naumburg zu radeln oder die nähere Umgebung, wie die Hohe Schrecke, die Kloster- und Kaiserpfalz Memleben oder das Hermannseck, zu erwandern, und somit dem Freyburger Trubel zu entgehen.

Die Züge verkehren ab Naumburg Ost: am Freitag um 15.35 Uhr (nur bis Roßleben), am Samstag um 13.35 Uhr (nur bis Roßleben), um 15.35 Uhr und um 17.35 Uhr und am Sonntag um 8.35 Uhr, um 11.35 Uhr (nur bis Roßleben), um 15.35 Uhr und um 17.35 Uhr ins Thüringische.

Von Thüringen verkehren die Züge: am Freitag um 17.11 Uhr (nur ab Roßleben), am Samstag um 15.12 Uhr (nur ab Roßleben), um 17.04 Uhr (ab Donndorf) und um 19.04 Uhr (ab Donndorf) und am Sonntag um 10.04 Uhr (ab Donndorf), um 13.11 Uhr (nur ab Roßleben), um 17.04 Uhr (ab Donndorf) und um 19.04 Uhr (ab Donndorf) nach Naumburg zurück.

Alle Züge halten auf allen Unterwegsbahnhöfen der Unstrutbahn.

Bahnfahrt ermöglicht günstigeren Eintritt

Ihre Mitfahrt in den Zügen müssen Sie nicht anmelden. Wie in den vergangenen Jahren setzt die DB Regio AG, Produkt Burgenlandbahn, wieder geräumige Großraumtriebwagen ein. Es stehen ausreichend Sitzplätze und Stellplätze für Ihre Fahrräder und für Ihr Gepäck zu Verfügung. Der Transport von Fahrrädern ist begrenzt, aber für Sie kostenfrei. Die Fahrkarten erhalten Sie in den Zügen. Zwischen Naumburg Ost und Wangen gelten die Tarife der Deutschen Bahn AG und des Mitteldeutschen Verkehrsverbundes. Zwischen Wangen, Roßleben und Donndorf wird ein Sondertarif erhoben. Kinder unter 6 Jahren reisen grundsätzlich kostenfrei. In den Zügen haben Sie die Möglichkeit bereits das vergünstigte Eintrittsticket für das Winzerfest zu erwerben. Bitte sprechen Sie dazu die „gelben Engel“ an. Neu beim Winzerfest in Freyburg ist das Eintrittsticket für das gesamte Wochenende von 8,50 Euro.

Weitere Details zu den ausgewählten Zügen und Tarifen zwischen Naumburg Ost, Wangen, Roßleben und Donndorf erfahren Sie auf der Internetseite der Interessengemeinschaft (IG) Unstrutbahn e. V. unter www.unstrutbahn.de, über Email kontakt@unstrutbahn.de und über Telefon 0163-1753189.

_______________________________________________________________________
Interessengemeinschaft (IG) Unstrutbahn e.V. - Damit die Bahn fährt
06571 Donndorf (Unstrut)
Wiehesche Straße 1

Internetauftritt www.unstrutbahn.de
Telefon 0163-1753189
Email kontakt@unstrutbahn.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.