Anzeige

Spaziergang nach Bad Kösen, Sonnenbrand inclusive

Sonnenschein, schönes Wetter, also auf nach Bad Kösen. Zu Fuß von Naumburg aus durch die Moritzwiesen. Vorbei an ein paar bedauernswerte Pferde welche sehr abgemagert aussahen. Erster Halt die "Fischhäuser". Kühles Bier. Weiter Richtung Bad Kösen auf den Radwanderweg. Dieser war ewig lang, ohne eine Sitzgruppe, ohne einen Rastplatz. Und dies ständig unter der prallen Sonne! Nun die Frage, wieso ist es bisher nicht gelungen auf dieser Strecke eine überdachte Sitzgruppe zu installieren? Vielleicht sollte mal der Gemeinderat mit dem OB bei Sonnenschein diese Strecke ablaufen? !
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
5.134
Erster Geschichtenerzähler aus Naumburg (Saale) | 15.05.2017 | 13:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.