Anzeige

Bundesligaauftakt: Borussia Mönchengladbach gegen FC Bayern München - Vorbericht und Aufstellung

Wen wird Pep Guardiola gegen Gladbach aufs Feld schicken? (Foto: tpower1978, flickr CC by SA 2.0)

Heute Abend eröffnet der FC Bayern im Spiel gegen Borussia Mönchengladbach die Saison 2013/14. Bayern will im ersten Bundesligaspiel seine Favoritenrolle bestätigen, während Gladbach mit allen Mitteln dagegen halten will. Schafft Borussia eine Sensation gegen die "schier übermächtigen Bayern"?

Es ist das erste Bundesligaspiel der Saison 2013/14. Und gerade in der ersten Partie muss Borussia Mönchengladbach gegen den Rekordmeister und Triple-Sieger FC Bayern München ran. Bayern hat in seinen bisherigen Spielen (außer im Super-Cup) immer erwartungsgerecht gewonnen, Neuzugänge wie Thiago Alcantara oder die bewährten Stars wie Robben und Müller zeigten z.B. im Pokalspiel gegen de BSV Rehden ihr Können.

Gladbach hingegen blamierte sich im Pokalspiel gegen den Drittligisten SV Darmstadt und bangt nun um einen Fehlstart in die neue Saison. Während sich Bayerns Star-Coach Pep Guardiola zurückhaltend gibt und ein hartes und "gefährliches Spiel" gegen "eine der besten Mannschaften in der Bundesliga" erwartet, will Gladbachs Sportdirektor Max Eberl "mit allem, was wir haben" gegen die "schier übermächtigen Bayern" (abendzeitung-muenchen.de) kämpfen.

Voraussichtliche Aufstellung FC Bayern

Bayern wird mit dem mittlerweile gewohnten, von Pep Guardiola eingeführten 4-1-4-1-System spielen. Im Tor steht natürlich Manuel Neuer. Philipp Lahm, Javi Martinez, Dante und David Alaba bilden die defensive Viererkette. Die einzige Sechs ist der wieder genesene Bastian Schweinsteiger. Eigentlich wird vermutet, dass das Mittelfeld aus Arjen Robben, Thiago Alcantara, Toni Kroos und Franck Ribery besteht. Nach einer Fiebererkrankung ist Thiagos Einsatz allerdings fraglich, als Ersatz würde Müller im Mittelfeld spielen und Mario Mandzukic übernimmt die Stürmerposition. Ist der spanische Nationalspieler allerdings fit, rückt Müller statt Mandzukic vor in den Sturm.

Voraussichtliche Aufstellung Mönchengladbach

Im Tor steht Gladbachs Nummer Eins Marc-André ter Stegen. Die Abwehr besteht aus Tony Jantschke, Martin Stranzl, Alvaro Dominguez und Kapitän Filip Daems. Im Mittelfeld vertraut Lucien Favre auf Patrick Herrmann, Havard Nordtveit, Granit Xhaka und Juan Arango. Max Kruse und Peniel Mlapa markieren die Doppelspitze.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.