Anzeige

X Factor: Wer ist in der 3. Live-Show rausgeflogen?

X Factor hat nach der 2. Live-Show schon für Aufregung gesorgt. Letzte Woche musste Favoritin Gladys Mwachiti das Feld räumen, weil Sarah Connor sich für Küken Monique Simon entschieden hatte. Nachvollziehen konnte diese Entscheidung so gut wie keiner. Es scheint so, als hätte sich genau das in der 3. Live-Show bei "X Factor 2011" wiederholt.

Gestern mussten Volker Schlag und Kassim Auale im Gesangsduell gegeneinander antreten. Das bedeutete einmal wieder, dass Sarah Connor letztendlich die Entscheidung treffen durfte. Volker Schlag wird von Till Brönner betreut und Kassim Auale steht unter dem Schutz von Das Bo. Demnach stehen diese beiden Juroren natürlich hinter ihren Kandidaten. Sarah Connor entscheidet sich letztendlich für Kassim Auale und gegen Volker Schlag. Die Zuschauer sind entsetzt. Wie letzte Woche bei Gladys, hat auch hier Volker Schlag eindeutig besser gesungen. Es musste also erneut ein Kandidat von Till Brönner gehen und das schon wieder durch das Wort von Sarah Connor. Volker Schlag hat dieses Mal nach castingshow-news.de nicht so gut gesungen, wie in der Vergangenheit, das Gesangsduell hätte er aber auf jeden Fall gewinnen sollen!

Wie sich diese Sache wohl noch weiterentwickeln wird? Was haltet ihr von dem Rausschmiss von Volker Schlag? Hat Sarah Connor gerecht entschieden?

Das könnte euch auch interessieren:
X-Factor 2011: Kandidaten in der Übersicht
X Factor: Fans sind von Sarah Connor enttäuscht!
X Factor: Das sind die Songs der 4. Live-Show!
X Factor: Das ist das Motto der 4. Live-Show!
X Factor: Was ist mit dieser Show nur passiert?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.