Anzeige

X Factor: Das Bo äußert sich zu seiner Entscheidung gegen Kassim Auale!

Juror Das Bo hatte in gestern in der 4. Live-Show von „X Factor 2011“ eine schwierige Entscheidung zu treffen. Er war der Juror, dessen Meinung letztendlich über das Schicksal der beiden Kandidaten im Gesangsduell entscheidet. Doch für Das Bo waren es nicht irgendwelche Kandidaten, es waren zwei seiner Schützlinge! Kassim Auale und Monique Simon bekamen einmal wieder zu wenig Anrufe von den Zuschauern und mussten sich deswegen erneut beweisen.

Sarah Connor entschied sich für Kassim, Till Brönner für Monique – also musste Das Bo dran glauben! Alles hing von ihm ab und das fiel ihm sichtlich nicht leicht. Er betont deshalb, dass er sich nicht gegen einen der Beiden sondern FÜR einen entscheiden wird und wollte Monique Simon in der 5. Live-Show wieder sehen. Damit ist Kassim Auale raus! Die Fans sind empört und können die Entscheidung des Jurors nicht nachvollziehen. Kassim hätte eindeutig die bessere Show abgeliefert und hätte Bo’s Stimme mehr verdient als Monique Simon. Das Bo verteidigt sich nach promiflash.de zu diesen Vorwürfen auf Facebook damit, dass er die Kritik aller Kassim-Fans verstehen kann. Er fordert aber, dass nicht über ihn geurteilt wird, weil nun einmal keiner in seiner Haut steckte und diese Entscheidung treffen musste. Er konnte heute nur verlieren, ist sich aber sicher, dass Kassim seinen Weg finden wird! Außerdem ruft er die Fans auf, Kassim Auale weiterhin zu unterstützen.

Schaut doch mal hier vorbei:
X-Factor 2011: Kandidaten in der Übersicht
X Factor: Nächste Woche müssen zwei Kandidaten gehen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.