Anzeige

The Voice of Germany: Diese Talente haben die Juroren mit in die Live-Shows genommen!

Die neue Musikshow "The Voice of Germany" geht in die heiße Phase. Nach den Blind Auditions und der Battle Phase stehen nun die Live-Shows an! Am 05.01.2012 startet die erste Live-Show. Jeder Coach musste seine Schützlinge auf nur noch sechs Stück reduzieren, dies geschah in den Battles. Doch für wen haben sich Xavier Naidoo, Nena, Rea Garvey und The BossHossschließlich entschieden? Wer hat es in die großen Live-Shows von TVOG geschafft und muss nun auch die Zuschauer von seinem Können überzeugen?

Laut castingshow-news.de haben es folgende Kandidaten durch die Blind Auditions und schließlich auch noch durch die Battles geschafft:
Nena setzt ihr vollstes Vertrauen in Nina Kutschera, Behnam Moghaddam, Sharon Levy, Kim Sanders, Lisa Martine Weller und Yasmina Hunzinger. Xavier Naidoo hat sich für Rüdiger Skoczowsky, Rino Galiano, Dominic Sanz, Mic Donet, Katja Friedenberg und Max Giesinger entschieden. Rea Garvey nimmt Charles Simmens, Lena Sicks, Percival Duke, Michael Schulte, Benny Fiedler und Jasmin Graf mit ins Boot und The BossHoss vertrauen auf C Jay, Ivy Quainoo, Ole Soul Feddersen, Ramona Nerra, Sahar Haluzy und Bennie McMillan.

Welcher dieser Kandidaten wird es durch die Live-Shows schaffen? In wem schlummert "The Voice of Germany"? Welcher Coach hat den zukünftigen Gewinner von TVOG in seinem Team?

Hier noch mehr News zu TVOG:
The Voice of Germany 2011: Alles zur Show - News, Kandidaten und Jury von TVOG

The Voice of Germany: Livestream „The Voice of Germany Connect” – so funktioniert’s!

Hier findet Ihr alle Kandidaten in der Übersicht!

The Voice of Germany: Ken Miyao ist raus - mit leeren Händen geht er jedoch nicht nach Hause! Er hat seine große Liebe bei TVOG gefunden!

The Voice of Germany: Die Live-Shows stehen an - Wann und Wo werden sie ausgestrahlt und Worum geht es?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.