Anzeige

GNTM 2012: Naomi Campbell bringt Mädchen zum Schwitzen

Stundenlanges Warten auf eine echte Diva - Ein echtes Supermodel war in der gestrigen Episode bei Germany’s next Topmodel zu Gast. Naomi Campbell zeigte den Kandidatinnen von GNTM 2012 wie sie auf den Laufstegen der Welt bestehen können. Wie lief das Catwalk-Trainung?

Die auch für ihre Skandale bekannte Diva verspätete sich beim Dreh, was zu einer Drehpause führte. Mehrere Stunden mussten die Mädchen auf dem heißen Dach warten, ehe sie das Catwalk-Training bekommen konnten. Dabei kamen sie sicherlich ganz schön ins Schwitzen. Was der Grund für die Verspätung von Naomi Campbell war, ist nicht bekannt. Jedoch ist die 41-Jährige nicht gerade für gutes Benehmen bekannt. Zickig, arrogant und gewalttätig sind die Attribute, die man ihr nachsagt.

Luisa hat den perfekten Cat-Walk
Letzten Endes wurden die Kandidatinnen allerdings dadurch belohnt, dass sie die Gelegenheit hatten vom britischen Supermodel zu lernen und mit ihr zu plaudern. Naomi Campbell gab den Kandidatinnen praktische Tipps und Tricks, wie sie als Models erfolgreich laufen können. Laut Heidi Klum ist sie die stärkste Läuferin unter allen Models der Welt. Sie zeigte den Kandidatinnen wie man mit vollem Körpereinsatz über den Catwalk läuft. Die Kandidatinnen bekamen persönliche Kritik von dem Topmodel. Luisa hat dabei laut der „Raubkatze“ einen perfekten Laufstil. Werden die Kandidatinnen es zu ähnlichem Erfolg wie die Britin mit jamaikanischen Wurzeln bringen können? Das wird die Zeit zeigen.

Luisa Top oder Flop?

Dominique ist die neue Favoritin.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.