Anzeige

GNTM 2012: Kandidatin Anastasia Kolmakow aus Sachsen

"Germanys Next Topmodel" geht in die nächste Runde und auch dieses Jahr haben sich wieder Tausende von hübschen Mädchen auf den Weg zu den großen Castings gemacht, um in der Show dabei sein zu dürfen. Unter ihnen ist auch Kandidatin Anastasia Kolmakow.

Anastasia hat einen Traum: Sie möchte "Germanys Next Topmodel 2012" werden. Den ersten Schritt dahin hat die blonde Abiturientin aus Sachsen schon gemacht. Sie ist zum Casting gegangen und hat es unter die Top 50 bei "GNTM 2012" geschafft. Das ist doch schon einmal kein schlechter Anfang. Doch wird sie es auch noch weiter schaffen? Wird sie irgendwann vielleicht zu den letzten zehn Kandidatinnen bei GNTM gehören? Mit ihren knappen 1,73 m zählt sie sicher nicht zu den Größten bei "Germanys Next Topmodel". Doch das könnte Anastasia durch einen tollen Walk oder ausdrucksstarke Fotos in jedem Fall wieder wett machen. Wo liegen ihre Schwächen? Wo liegen ihre Stärken? Werden wir in Zukunft noch mehr von der blonden Schönheit zu hören bekommen, oder verschwindet Anastastia so schnell wie sie aufgetaucht ist wieder in ihr heimisches Sachsen?

Anastasia ist amtierende Miss Sachsen, nimmt aber nicht am Rennen um den Titel Miss Germany 2012 teil. Was haltet ihr von der Kandidatin? Hier könnt ihr euch einen ersten Eindruck von ihr machen! Aber hat sie auch Chancen auf den Sieg?

Das könnte euch auch interessieren:

Hier geht es zu einer Übersicht über alle Kandidatinnen von GNTM 2012!

Germany's next Topmodel 2012: Kandidatinnen, Jury, Highlights, Finale und Titelsong

Warum gewinnt bei Germany’s Next Topmodel 2012 eine langhaarige Brünette?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.