Anzeige

Das Supertalent: „Die Bauchrolle“ ist richtig erfolgreich!

Stefan Chone versuchte auch dieses Jahr wieder die Zuschauer und die Jury bei „Das Supertalent 2011“ mit seiner Bauchrolle zu beeindrucken. Doch auch dieses Mal konnte er die Jury nicht von seinem „super Talent“ überzeugen. Doch das wird dem Kandidaten nicht sonderlich viel ausmachen, denn er hat abseits der Castingshow richtig Erfolg mit seiner „Bauchrollen-Nummer“.

Es gibt tatsächlich Menschen, die Stefan Chone für Auftritte auf Partys oder in Discotheken buchen! Und dabei verdient Stefan nicht schlecht. Sage und Schreibe 650 Euro kassiert der „Artist“ pro Auftritt Wahrscheinlich verdient er damit mehr, als der Kandidat, der tatsächlich „Das Supertalent 2011“ gewinnt. Stefan Chone hat bereits angekündigt auch nächstes Jahr wieder auf der „Das Supertalent“ Bühne zu stehen und alle mit seiner Bauchrolle zu beehren. Selbst Dieter Bohlen bewundert nach promiflash.de den Ehrgeiz und sagt über den Dauerkandidaten: „Der will was erreichen, und das zieht er richtig durch. Die Leute glauben, dass er Panne ist, aber das glaub ich nicht.“ Solche positiven Worte sind wir von Dieter Bohlen gar nicht gewohnt, aber Recht haben könnte er damit auf jeden Fall.

Noch mehr News zu "Das Supertalent":
Das Supertalent: Kandidat „Kugelblitz“ will ein Bussi von Dieter Bohlen!
Das Supertalent: Sind Motsi Mabuse und Sylvie van der Vaart eifersüchtig auf hübsche Kandidatinnen
Das Supertalent: Piero Esteriore ist ein Favorit auf den Titel! Wo kommt er her?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.