Anzeige

noch eine kurze "Schöpfungsgeschichte"

Als Gott Adam und Eva geschaffen hatte, sah er zunächst zu Adam.
"Welch ein Körperbau", dachte er bei sich, "diese Muskeln, diese ebenmäßigen Gesichtszüge, diese Kraft", - er konnte sich gar nicht mehr beruhigen angesichts diese gelungenen Werkes und es entfuhr ihm nur ein einziges Wort: "Vollkommen!"

Danach sah er zu Eva.
Lange betrachtete er sie schweigend, wiegte den Kopf hin und her, zweifelte, zauderte, und seiner unzufriedenen Mine konnte man ansehen, dass er mit diesem Werk nicht so ganz zufrieden war.
Dann wandte er sich direkt an Eva und meinte:
"Na ja Eva..., Du wirst dir eben schöne Kleider anziehen und dich jedesmal schminken müssen, bevor du das Haus verlassen kannst !"
0
5 Kommentare
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 01.01.2012 | 18:11  
4.416
Martin & Christine Kewald-Stapf/Stapf aus Amöneburg | 01.01.2012 | 18:57  
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 02.01.2012 | 00:53  
4.416
Martin & Christine Kewald-Stapf/Stapf aus Amöneburg | 02.01.2012 | 12:30  
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 02.01.2012 | 16:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.