Anzeige

Memmingen - alte Welfenstadt

Das Westertor - Ehemals ein hohes Satteldachtor aus dem 14. Jahrhundert. Unser Eingang in die Stadt.
Von Lindau aus wollten wir über die Autobahn Richtung Ulm zu unserer Ferienwohnung.
Über Verkehrsfunk hörten wir, dass in Aichstetten Stau sei, so fuhren wir frühzeitig runter und gelangten über die Landstraße nach Memmingen.
Uns bisher völlig unbekannt, sahen wir auf der Ringstraße vereinzelt Türme und Tore....das machte uns neugierig und wir parkten am Westertor.
Es war schon zu spät für Kirchenbesuche, die Geschäfte waren auch schon geschlossen, aber einen Rundgang durch diese seit dem 11. Jahrhundert erwähnte Stadt genossen wir trotzdem.
Es gab reichlich zu sehen, und vieles haben wir noch offen gelassen für einen Besuch, wenn in der Stadt der normale Alltag herrscht.

Ziemlich spät verließen wir den Ort und fuhren noch zu unserer Maria Vesperbild.

Der heutige Tag hatte sämtliche Facetten, von stiller Romantik bis Volksfestrubel.
1
1
5
1
1
1
2
1
1
1
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
14 Kommentare
50.297
Christl Fischer aus Friedberg | 27.06.2009 | 11:37  
54
Stefan Rode aus Neustadt am Rübenberge | 27.06.2009 | 12:23  
16.153
Silke Krause aus Dillingen | 27.06.2009 | 13:03  
1.329
Ines Kapczynski aus Laufen | 27.06.2009 | 16:07  
4.132
Detlef Paatzsch aus Neustadt am Rübenberge | 27.06.2009 | 17:52  
12.320
Gabriele Walter aus Ichenhausen | 27.06.2009 | 18:19  
1.286
Helmut W. Fanck aus Hannover-Mitte | 27.06.2009 | 19:30  
2.866
Kristina Wernicke aus Meitingen | 27.06.2009 | 21:15  
17.220
Fred Hampel aus Fronhausen | 27.06.2009 | 21:49  
21.120
Giuliano Micheli aus Garbsen | 27.06.2009 | 22:23  
11.958
Horst Schmiedchen aus Wennigsen | 27.06.2009 | 22:51  
5.424
Robin Jantos aus Hannover-Mitte | 29.06.2009 | 12:46  
24.159
Willi Hembacher aus Affing | 06.07.2009 | 17:20  
3.659
Josie Hoffmann aus Aichach | 16.07.2009 | 20:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.