Anzeige

Mountainbiker halten sich über den Winter mit Spinning fit

Fit für den Berg
Marburg: Vita-Fitness | (mb) Die Grundlagenausdauer für die kommende Saison erhalten, darüber hinaus Kraft und Ausdauer zu erlangen, dass sind die Ziele der Mountainbike-Gruppe des DAV Marburg.

Neben den in den Wintermonaten stattfindenden Ausfahrten, besteht auch die Möglichkeit der Mountainbiker einmal im Monat einen Spinningkurs im Vita Fitness in Marburg zu besuchen.

Seit Jahren besteht eine Kooperation mit der Feuerwehrsportgruppe Ebsdorfergrund, die auch ihre Radangebote an die Alpenvereinsmitglieder unterbreitet.
Somit haben die Mountainbiker des DAV auch die Möglichkeit das Spinning-Training im Vita Fitness zu nutzen und sich für die Saison vorzubereiten. Gemeinsam sind wir stark, Synergieeffekte werden gut genutzt.

Das Spinningprogramm, stellt ein optimales Intervalltraining für die Mountainbiker dar. Ständig abwechselnde kurze, harte Belastungen und anschließende Regenerationsphasen, spiegeln die Belastungen am Berg ideal wieder.
Durchschnittlich nehmen 25 Radsportbegeistere an den Trainings teil.
Über den Zuspruch freut sich der MTB-Guide und Ausbilder besonders. "Die erworbene Fitness unterstützt die Radler bei Ihren anvisierten Touren und Ausfahrten enorm".
Zudem stellt körperliche Leistungsfähigkeit ein wichtiger Schutz vor Überlastung und den daraus entstehenden Unfällen dar.

Auf Wunsch wird den Mitgliedern des Alpenvereins nun auch das ganze Jahr einmal monatlich das Spinning-Training angeboten. So können die Outdoorsportler auch Indoor aktiv sein!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.