Anzeige

Mittelaltermarkt im Schlosspark Marburg

Marburg: Schlosspark | Dieses Wochenende fand im Schlosspark zu Marburg der alljährliche Mittelaltermarkt statt.

Am späten Nachmittag wetteiferten Gaukler, Akrobaten und Jongleure um die Gunst des Volkes und trieben mancherlei Schabernack.
Den Tag über herrschte reges Markttreiben: allerley Speis und Trank, Spielzeug, Gewänder, Lederwaren und Geschmeide gab es zu erwerben.

Zur Freude des Volkes wussten die Spielleut von "Satolstelamanderfanz" mit Musik und Tanz zu unterhalten. Den Marktfrieden sicherte die Ritterschaft vom Uhlenhorst zu Betziechendorp sowie die Freye Ritterschaft zu Mellnau.

Wer aus dem Volke nicht dabei sein konnte, der erfreue sich an meinen Bildnissen.
1
1
1
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Marburg extra, Anzeiger extra, Hinterland extra | Erschienen am 01.09.2010
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
23.204
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 29.08.2010 | 19:26  
9.302
Hans-Christoph Nahrgang aus Kirchhain | 29.08.2010 | 23:15  
5.198
Carmen Rieb aus Lohra | 30.08.2010 | 22:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.