Anzeige

Ein fast dämonisch wirkender Affe

Was dokumentiert der Affe ?
Marburg: Marktplatz | Wer von der Aulgasse den Marburger Marktplatz betritt, wird unweigerlich mit einem am Fuße des Skulptur-Denkmals der Sophie von Brabant in Bronze gegossenen sitzenden Affen konfrontiert.

Mit weit aufgerissenem Mund, den scharfkantigen Zähnen, den grausig nach hinten gekämmten Kopfhaaren, den großen spitzen Ohren und den schmalen langen Fingern, die krampfhaft auf einem Gesamtbild von Marburg ruhen, wirkt er auf den Betrachter fast erschreckend. Unter dem Bild ragen zudem noch die kralligen Füße hervor. Seitlich betrachtet hat der Affe mit seinem langen körpergroßen aufrechtstehenden Schwanz auf einem gespaltenen Schildkrötenpanzer Platz genommen.

Welchen Bezug hat dieser Affe eigentlich zur zweiten Tochter der heiligen Elisabeth, die dem Volke ihren Sohn als Nachfolger auf die Landgrafschaft präsentiert? Wird der Affe als grässliches Gesicht dem Bösen gleichgestellt?

Ebenso fragestellend bleiben viele Touristen vor der Skulptur stehen und finden keine Antwort auf die merkwürdige Darstellung. Hätte nicht eher das Wappentier Hessens, der hessische Löwe, als Bildhalter von dem Künstler eingesetzt werden können? Fragen, die eigentlich nur der Künstler der Bronzeskulptur beantworten kann!
2
2 2
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Hinterland extra, Anzeiger extra, Marburg extra | Erschienen am 05.11.2014
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
14 Kommentare
7.440
R. S. aus Lehrte | 02.11.2014 | 10:17  
15.362
Fred Hampel aus Fronhausen | 02.11.2014 | 10:26  
9.368
Lothar Hofmann aus Marburg | 02.11.2014 | 10:46  
25.865
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 02.11.2014 | 10:56  
7.953
Peter Gnau aus Kirchhain | 02.11.2014 | 11:39  
20.787
Hans-Rudolf König aus Marburg | 02.11.2014 | 12:22  
7.440
R. S. aus Lehrte | 02.11.2014 | 12:26  
7.953
Peter Gnau aus Kirchhain | 02.11.2014 | 16:33  
22.929
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 02.11.2014 | 19:55  
25.865
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 02.11.2014 | 20:41  
7.953
Peter Gnau aus Kirchhain | 03.11.2014 | 07:43  
9.368
Lothar Hofmann aus Marburg | 03.11.2014 | 10:21  
7.953
Peter Gnau aus Kirchhain | 03.11.2014 | 17:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.