Anzeige

Alle schreiben für ihren Verein!

Ehrenamtler leisten wertvolle Arbeit - ohne dafür bezahlt zu werden. In zahllosen Vereinen in ganz Deutschland organisieren sie Sportveranstaltungen, machen Kulturarbeit, sammeln Spenden, trainieren gemeinsam, feiern ausgelassen und engagieren sich in der Jugendarbeit. Und wer schreibt darüber?

Ein großer Teil der Vereinsarbeit bleibt in der Öffentlichkeit unsichtbar, weil es für die lokale Presse praktisch unmöglich ist, über jede Versammlung der Kaninchenzüchter, Kirchenchöre, Sportvereine, Künstlerkreise und der vielen weiteren Vereine zu berichten. Auf myheimat.de haben alle Vereine die Möglichkeit, regelmäßig und ohne großen Aufwand kostenlos über die Vereinsarbeit, anstehende Treffen und geplante Veranstaltungen zu berichten.

In vielen Vereinen sind Schriftführer oder Pressesprecher dafür verantwortlich, Berichte zu schreiben und an die lokale Presse weiterzuleiten. Auf myheimat wird jeder zum Pressesprecher für seinen Verein, denn jeder kann sich anmelden, einen Beitrag schreiben und diesen Beitrag in der Gruppe des Vereins veröffentlichen - so bleibt weniger Arbeit an einer Person hängen und Berichte von bestimmten Abteilungen kommen mitunter schneller an die Öffentlichkeit.

Außerdem können Vereine mithilfe von myheimat Ihre Vereinshomepage immer aktuell halten, indem sie die Beiträge als Banner auf ihrer Vereinshomepage einbinden.

Das myheimat-Team Marburg-Biedenkopf steht allen Vereinen im Landkreis bei technischen und organisatorischen Fragen gerne zur Verfügung. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie genau Sie myheimat für Ihren Verein am besten nutzen können, schreiben Sie einfach eine E-Mail an myheimat@op-marburg.de. Wir setzen uns dann so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.